Bruder mobbt den Außenseiter

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nope, denn dies Taten begeht dein Bruder und nicht du! Und sie dürfen dich nicht so behandeln! Und ich will nichts sagen, aber dein Bruder könnte großen Ärger bekommen, naja wegen, Körperverletzung, Sachbeschädigung, Diebstahl, Beleidigung, denn seine Eltern werden auf jeden Fall etwas unternehmen und da er strafmündig ist, hat er ein Problem, wenn die Eltern von dem Kind ihn anzeigen, sag das ihm mal, viel besteht glück und ändert sich, aber an sonsten kann man da nichts machen.

-LG :)

Natürlich nicht! jeder schüler/schülerin muss gleichbehandelt werden. Wenn du dich unfair behandelt fühlst sprech mit dem Leherer wenn der Leherer etwas gegen dich hat(kommt auch oft vor) geh zum schulleiter! Viel Erlfolg und LG :)

Hallo BruderLieb,

eigentlich dürfen lehrer das nicht sprich doch mal mit deinen Eltern ob sie da etwas richten können, wie zum beispiel bei einem Gespräch. Oder du lässt es dir einfach nicht anmerken und versuche dagegen zustreuern.Sei taff und diskutiere mit deinen Lehrern wie eine Erwachsen, das schindet eindruck sie nehmen dich ernster. Mach ihnen klar das du nicht dein Bruder bist! Vielleicht wäre es ja auch gut deinem Bruder zu helfen ohne eigenintresse, wahrscheinlich steckt etwas dahinter.:)

Lg ich hoffe ich konnte etwas helfen

also erstmal was ist mit deinem bruder los alter.... sag das mal denn lehrern dass er die mobbt echt mal und die einzelgänger solltest du unterstützen ich meine dein bro schlägt dich ja nicht oder sowas und wen ist es eh egal und das mit der note ist auchnichtb toll aber es ist ja nur die mitarbeitnote ist ja jetzt nicht meega schlimm falls du es so schlimm findest sag es deinen eltern und die können mit den lehrern reden

BruderLieb 30.06.2014, 20:16

Ich lege mich doch nicht mit meinem Bruder an. Er würde mich sonst garantiert auch schlagen wenn ich das täte...

0
Dürfen Lehrer so mit mir umgehen nur weil wir die selbe DNA haben?

Eigentlich nicht. Wenn du die 3 ungerecht findest, dann bitte doch um ein klärendes Gespräch, damit sie dir die Note begründen können ;)

Nein, das ist inakzeptabel, dich so behandeln zu lassen. Du hast, unabhängig von deiner Abstammung, ein Recht auf Gleichbehandlung. Setze dich zur Wehr und reiche einen förmlichen Rechtsbehelf ein! Weitere Informationen dazu gibt es hier:

https://www.das.de/de/rechtsportal/schule-und-unterricht/foermliche-rechtsbehelfe-schule.aspx

Ich stehe dir für weitere Fragen oder Beratung zu diesem Thema gerne per Kommentar oder PN zur Verfügung.


Elias2304

Nein eigentlich nicht, das ist schon ziemlich unfair. Du kannst eigentlich nichts tun, sei so wie du bist und die anderen werden merken das nur dein Bruder so ist und nicht du :)

Was sagen eure Eltern?

BruderLieb 30.06.2014, 20:15

Es sind unsere Adoptiveltern und denen kann ich es nicht sagen...

0
blendal 30.06.2014, 20:33
@BruderLieb

Doch, musst du sogar. Habt an der Schule keinen Vertrauenslehrer? Es gibt in jeder grösseren Stadt das "Kummertelefon". Wenn du etwas verändern willst musst du reden.

0

Was möchtest Du wissen?