Bruder hat Liebskummer?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten


Nun das Glück welches vor ca. zwei bis drei Wochen noch ganz offensichtlich nur zu Schau getragen wurde, ist sozusagen der bitteren Realität gewichen und bei Lichte betrachtet dürfte es bei den beiden sprich bei deinem Bruder und bei seiner Freundin bereits seit einiger Zeit etwas nicht so ganz gestimmt haben. Es ist also auch müßig darüber zu sinnieren, warum die beiden sich getrennt haben und ich gehe davon aus, das dein Bruder auch mehr dazu sagen könnte, wenn er es auch wollte. Beschränke dich also bei Bedarf darauf deinem Bruder zuzuhören und da wo Du es für nötig befindest darfst Du ihm auch einige Fragen stellen. Einer Wertung der entstandenen Situation hingegen solltest Du dich weitestgehend enthalten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
04.10.2016, 16:29

Danke fürs Sternchen.

0

Hey,

es ist natürlich eine schwere Situation, vor allem für deinen Bruder. Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass sie nach 5 Jahren aus einer Laune heraus Schluss gemacht hat - aber da kann man auch nur spekulieren und wahrscheinlich wird der Grund auch nichts an der Situation ändern.

Dein Bruder braucht jetzt Zeit um zu trauern, seinen Emotionen Luft zu machen und du kannst versuchen für ihn da zu sein in dem du ihm zuhörst, oder eben auf ihn Acht gibst. Lass ihn ruhig ab und zu vor Traurigkeit zerfließen, einmal ausgeweint kann das Leben weitergehen.

Dann sollte er aber auch wieder nach vorn schauen, sich mit Freunden treffen und vielleicht mal was ungewöhnliches unternehmen - Einen Tagestrip, Fallschirmspringen, .... etwas, das sein neues Kapitel im Leben beginnen lässt :) Mit 21 ist er noch soooo jung! Er hat noch viele Wege offen, das wird er zu gegebener Zeit auch feststellen :)

Finde ich sehr lieb von dir, dass du dir darüber Gedanken machst! Du kennst ihn am besten hier, du wirst erkennen, wie du ihm helfen kannst, wenn er da ist. Wünsche euch alles Gute ☻

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebevoll zuhören und einfach nur für ihn da sein. Du weißt nicht, wie es in ihrer Beziehung ausgesehen hat und vielleicht trifft dein Bruder demnächst die große Liebe seines Lebens!

Im Augenblick ist er aber erst mal ganz traurig. Da ist ein bisschen Freundlichkeit viel wert. Red aber auch über ganz normale Sachen mit ihm, seht euch Lieblingsfilme an oder unternehmt was mit der Familie. Ablenkung ist gut. Liebeskummer ist zwar ätzend aber nicht tödlich! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauft euch ne Riesenpackung Eis, Popcorn und was ihr sonst noch so mögt..verbringt paar gemütliche Filmabende :)  Hör ihm einfach zu, rede mit ihm und zeig ihm dass du immer für ihn da bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DAS wird eine schwierige Zeit für Deinen Bruder. In 5 Jahren wächst man normalerweise schon gut zusammen.

Bist Du die kleine Schwester? Was habt Ihr denn früher miteinander gemacht? Du könntest ihn beschäftigen, damit er nicht so viel Zeit zum Grübeln hat. Ja... und beim Umzug mithelfen - nach Deinen Möglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophiekn
24.09.2016, 21:34

Ich bin seine 9jahre jüngere Schwester.Ich werde schauen das wir Filme schauen und mal wieder schwimmen gehen mit Opa :D

1

Ist manchmal so in Beziehungen. Warum sollte dir dein Bruder beantworten können. Und wenn er gar keine Ahnung hat, wird seine "Ex" wohl schon ein neuen haben.

Kommen wir mal zum wichtigen Punkt:

Lenk dein Bruder was ab. Versuch ihn so wenig wie möglich an die Beziehung denken zu lassen aber wenn er seine Zeit für sich braucht, dann laßt sie ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macht viele Unternehmungen, lenke ihn ab so das er nicht oft an sie denken kann :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?