Bruder hat bald Geburtstag?

6 Antworten

Wir haben Geschenke in der Familie abgeschafft. Wer was haben will, kauft es sich selbst. Dann hat derjenige auch, was er wirklich will und braucht nicht n Haufen Konsumgüter umschaufeln und beim Sperrmüll anmelden. Wir finden das praktischer. Liebe schenken wir uns eh täglich - die kann man auch nicht kaufen.

Wenn die Geschenke innerhalb der engsten Familie auf dem Müll landen, dann hat das für mich nur 2 Gründe. Entweder die Familienmitglieder kennen sich so wenig, oder der schenkende hat keine Lust sich Gedanken zu machen, wie man dem anderen eine richtige Freude machen kann. Traurig.

2
@diefragende76

Traurig, wenn man sich etwas schenken muss. Da wir das nicht müssen, ist da auch nichts traurig dran. Wenn sich Wohnungen füllen mit Dingen, die an sich kein Mensch braucht - dann ist das traurig, ja. Wenn jemand was braucht, kauft er/sie es sich. Da ist nichts trauriges dran.

0
@AriZona04

Sry, ich wollte niemanden angreifen. Ich kenne nur jemanden, der das auch so handhabt und ich konnte es nie verstehen. Klar, wenn man unbedingt etwas BRAUCHT, kauft man es sich idR selber...das machen wir ja genauso. Aber es gibt noch Dinge, die man einfach gerne hätte, oder Dinge, die man sich wünscht... und alles auf einmal kaufen, kann sich ja kaum einer leisten. Dafür sind dann Geburtstage, Weihnachten etc da. Diese Freude, die man dann bei dem anderen sieht - ich möchte es nicht missen. :) Muss aber jeder selber wissen.

0
@diefragende76

Nunja - Freude ... Ich habe diese bei den letzten Geschenken nie gespürt. Es war eben alles nur noch Mist. Ich kenne meine Hobbys und weiß, was gut ist.

1

Was hat er für Interessen?

Klassisch sind Gutscheine oder Geld.

Frag ihn mal, was er glaubt, was du ihm schenkst, dann weißt du, was er sich wünscht! ;)

Du kennst deinen Bruder doch. Da muss dir doch was einfallen. Am besten was praktisches.

Ein Boss-Hemd

Was möchtest Du wissen?