BRUCH,Wachstumsfuge oder PRELLUNG?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man alle Deine fragen liest, scheint der Sport Dir nichts als immer wieder erhebliche Schmerzen und Bechwerden zu bereiten.

Das kann seine Ursache darin haben, dass Du für solche Kampfsportarten einfach nicht das rechte Gespür und Geschick hast.

Nicht jeder ist zum "Gladiator" geboren!

Vielleicht geht auch zur Abwechslung mal Tanzen, Musik, Laufen oder sowas ähnlichem, bei dem gemeinhin das Verletzungsrisiko nicht so erschreckend hoch ist, wie man dies Deinen Fragen entnehmen kann!?!

Übrigens Krankenhäuser haben rund um die Uhr offen und Fachärzte sollten auch jezt noch erreichbar sein.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karatetussi
08.09.2016, 14:53

Vielleicht bin ich doch einfach nur ungeschickt?
Habe mich falsch Ausgedrückt,Unfallkrankenhäuser öffnen nur bis 22 Uhr aber darum geht es hier nicht

0

Wahrscheinlich verstaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schelm1
08.09.2016, 14:49

...oder vielleicht doch gebrochen, der Knochen!?!

0

Krankenhäuser haben rund um die Uhr geöffnet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karatetussi
08.09.2016, 14:46

Hab vergessen zu sagen dass es ein Unfallkrankenhaus sein muss!Die eigentliche Frage war gestern nach 22 Uhr, sprich nach der Aufnahmezeit!

0

Was möchtest Du wissen?