Bruchteilseigentum 1/2 oder 3/4 - bringt mehr einen Vorteil

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zur Frage im Titel: 3/4 sind besser als 1/2, weil es viele Mehrheitsentscheidungen gibt, dazu z.B. hier: http://www.erbrecht-papenmeier.de/ratgeber/grundstueck.php unter Verwaltung.

Der Fall liegt hier aber noch schwieriger. Es können vermutlich nur Erbteile übertragen werden. Hier wird ggf. ein Vorkaufsrecht ausgelöst. Es ist auch möglich, dass der Fall in einer Teilungsversteigerung endet. Alles in allem würde ich einen Fachanwalt für Erbrecht aufsuchen. Leider ist auch nicht jeder Fachanwalt für Erbrecht geeignet, weil der Titel tlw. zu leicht zu erlangen ist.

Was möchtest Du wissen?