Bruchgleichungen - brauche eine verständliche Erklärung!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du mußt die gleichung mal den haupnenner nehmen; der ist hier (x+3)(1-3x) und jetzt musst du erweitern mit dem Teil des H.Nenners, der nicht im Nenner steht; also 6(1-3x)-8(x+3)=2(x+3)(1-3x) und alles ausmultiplizieren und x berechnen, gruß ej

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tcha.... man sollte im Unterricht aufpassen.
Wichtig ist die Reihenfolge der Berechnung, erst Division, dann Multiplikation, dann Addition usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was genau ist denn das Problem? Ein Verständnisproblem vl bei einem Zwischenschritt. was hast du denn verstanden und was nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?