Bruch zu Kommazahl?! Wie?

11 Antworten

wir befinden uns im Dezimalsystem, also musst den Bruch auf dir bekannte Brüche auflösen

z.B.:

5/6 = 3/6 + 2/6 = 1/2 + 1/3 = 0,5 + 0,33... = 0,833...

Die Brüche die du dir dabei merken musst:

1/2 =0,5

1/3 = 0,33...

1/5 = 0,2

1/7 = 0,142857...

und so weiter, halt alle kleineren Primzahlen runter

LG, Daniel

Du musst einfach nur die obere Zahl durch die untere Zahl teilen, dass ergibt dann eine Kommazahl.

z.B. 5/6 ist 5 getilt durch 6 und das ergibt dann 0,83333333

100 Prozent = 1,0 (als Dezimalbruch)

5/6 = 1,0 / 6 * 5 = 0,83 Periode 3 = 83 1/3 %

5/6 = 5 von 6 Teilen zum Ganzen (1,0)

also: 1 durch 6 Teilen (0,16). Dieses sechstel nimmst du mal fünf (da du fünf sechstel benötigst) 0,16*5=0,83

5/6=0,83

Bisschen umständlich, oder? Warum nicht gleich 5 dividiert durch 6?

0

Was kommt denn normal heraus, wenn du 5:6 ausrechnest? 


5 große Pizzen für 6 Leute... nicht jeder bekommt eine ganze Pizza. Jeder muss ein Sechstel seiner Pizza abgeben... Dann hat jeder 5/6 seiner Pizza...

Was möchtest Du wissen?