Bruch, Prellung, Verstauchung Unterschiede?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Spontan kann das nur eine Röntgenaufnahme ! Mann kann den Finger auch mit Bruch noch bewegen ! Ab zum Artzt u. Gute besserung Mfg.

Bei einem Bruch kann man den Finger nicht  ehr bewegen und er würde evt. schlaff herabhängen. Je nach dem wo er gebrochen ist.

Verstauchungen und Prellungen schwellen an und man kann den Finger unter Schmerzen noch bewegen.

hm

1
@CocoKiki

Das stimmt nicht ganz! Wenn ein Finger gebrochen ist kann man ihn durchaus bewegen! Nur wenn man ihn anschlägt fängt er an mit pochen und läuft manchmal sofort Blau an. Mir ist mal eine Freundin auf den kleinen finger gehockt und ich hatte ihn unter ihrem Po eingeklemmt. Das passierte im Bus als ich nachhause kam war er schon angeschwollen und der Ansatz ganz vorne hing einfach nur hinunter. Meine Mum dachte es ist nicht schlimmes,doch nach 6 Monaten war es noch nicht besser und er pochte bei jeder berührung. Wir gingen in den Sommerferien ins Krankenhaus da es hieß, es sei ein Notfall. Als er aber gemerkt hatte da es schon länger her war konnte man nichts mehr daran ändern und mein Finger sieht immer noch so aus und jetzt hatte sich heraus gestellt das ich ein Kapsel Bruch hab. Und so kann man einen Bruch unterscheiden. Wird eine bestimmte stelle dick Kapselbruch wird alles dick ein Bruch; - ich empfehle dir immer zum Arzt zu gehen da es sehr wichtig ist!

1

Was möchtest Du wissen?