Browserschutz ist nicht installiert

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Browserschutz ist nicht installiert ... win8 und den Internet-Explorer. Ich benutze das Antivirprogramm.

Avira Antivir ist Müll (noch schlimmer sind nur McAfee, Microsoft "Security" Essentials") - benutze Avast 8 Free, das ist besser & BRowserschutz in Grundausstattung drin http://www.chip.de/downloads/avast-Free-Antivirus_13010163.html Es installiert keine Ask-Toolbar & hat kein Werbe-Pop-Up

ggf. Browser & Windows "immunisieren" mit Spybot S & D

Benutze die Erwqeiterungen WOT (Web Of Trust), Ghostry & einen AD-Blocker

Vielen Dank für deine Antwort. Ich habe deinen Rat befolgt und das avast-Free-A. downgeladen. Es bestätigt, dass mein PC sicher geschützt ist. Was muss aber mit dem antivir-Programm 2013 geschehen? Muss es deinstalliert werden?

0
@annacristina

Was muss aber mit dem antivir-Programm 2013 geschehen? Muss es deinstalliert werden?

voher Komplett runter + PC neustart

0

Es klingt, als benutzt Du Antivir Free von Avira. Der Browserschutz gehört zur Bezahlversion des Programms. Avira Free versucht, Dir den sogenannten "Browserschutz" schmackhaft zu machen und installiert dafür dann die ASK-Toolbar, die für viel Werbemüll bei Dir sorgt. Und wenn Du die Toolbar wieder wegschaltest, geht der rote Regenschirm nicht mehr auf - so machen die Dir Angst.

Im Grunde ist das schon Scareware, und Avira hat damit einen Teil seines guten Rufes verspielt. Dazu gab es auch diverse Berichte im Netz: http://www.ahrens.de/?p=1058

Installier das neu und nimm das Häkchen vor der ASK-Toolbar bei der Installation weg. Dann bist Du gut geschützt und wirst nicht zugespamt.

Was möchtest Du wissen?