Browsergame Grafik erstellen!

3 Antworten

Der Vorschlag von Dory1 hinsichtlich GIMP ist sehr gut, insbesondere was Transparenz und Ebenen angeht, womit man je nach Browsergame-Technik manchmal recht intensiv arbeiten muss. Im Grunde könntest du aber auch das gewöhnliche Kolourpaint oder Paint (meinetwegen auch Paint .NET) verwenden, sofern jetzt keine übermäßigen Effekte usw. benötigt werden. Grafiken in den üblichen (Hobby-)Browsergames sind auch nicht mehr als gewöhnliche Bilder in .PNG oder .JPG, die dann eben so angeordnet werden, dass sie die Spieloberfläche ergeben.

Photoshop, Gimp?

Photoshop ist übelst teuer

0

html und css reichen nicht aus, um ein Browsergame zu erstellen. Schau dir mal z.B. php an.

Kommt auf das Spiel an. Es gibt ja auch extrem simple Spiele die nur aus reinen HTML-Seiten bestehen durch die man sich klicken muss.

0
@Dory1

Einverstanden. Sind dann aber recht simple Spiele.

0

Was möchtest Du wissen?