Browser öffnet selbstständig neue Fenster (Google Chrome)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast du was vor kurzen was gedownloadet? und mach mal ein screenshot von deinen erweiterungen die auf google chrome installiert sind. (google chrom> Einstellungen > Erweiterungen) hört sich sehr nach einen Virus an hatte auchmal so einen ist beim ersten mal nicht leicht zu entfernen da er jegliche deinstallationen abblockt aber es funktioniert mit einen programm. ich muss dafür aber erstmal wissen welcher Virus or. Erweiterungen installiert sind.

TheDonnyl 05.03.2014, 22:55

Ich hab schon eine Lösung gefunden. Ich habe Mozilla Firefox Instaliert und als Standartbrowser eingestellt . Dann kamen die Probleme nur bei Mozilla vor . Danach habe ich es gelöscht und nun funktionier alles wieder . Trotzdem danke .

0

Wann passiert das? Wenn du auf bestimmte Seiten gehtst oder auch wenn du googles? Sonst installiere dir einfach einen Adblock aus dem Google Store. Der blockiert Werbung und Popups (selbstständig öffnende Fenster)

LG KampfGoblin

TheDonnyl 04.03.2014, 23:08

Es passiert auf allen Seiten, aber vor allem die, die ich neu geöffnet habe (also wenn ich jetzt ein Video gucke, dann kommt das so ca 1 mal vor). Ohne Neustart funktioniert leider AddBlock nicht (habe mir aber schon gedacht, weil er nur bestimmte Seitenquellen der Werbungen sperrt und Google (also die Seite die immer geöffnet wird) Macht selber wenig Werbung. Eher bietet er auf seinen Seiten an).

0

Was möchtest Du wissen?