Brownies hilfee

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht kannst du die Brownies in einer anderen Form backen, z.B. einer Springform? Dann werden die Stücke zwar nicht quadratisch sondern müssten in schmale Tortenstücke geschnitten werden (man kann auch aus der Mitte ein Quadrat ausschneiden (das kann dann 4 quadratische Stücke ergeben) und so die äußeren Stücke so verkürzen.

Einen anderen Vorschlag habe ich leider nicht für dich, es sei denn du hättest einen Backrahmen, den du auf beliebige Größe verändern kannst und dann direkt auf das Backblech stellst. Aber wenn das der Fall wäre, wärest du sicher schon selbst drauf gekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzprinzessin
29.08.2013, 10:18

Danke für das Sternchen! Ich freue mich, wenn ich dir helfen konnte.

0

Schnell wird das wohl nicht gehen, Backofen und Blech gründlich reinigen, dann die Brownies fertig backen, oder eine andere hitzebeständige form nehmen...gutes Gelingen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tipp: Sofort ablöschen! Sollte das nicht gelingen unverzüglich die 112 anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bianca1233
26.08.2013, 18:27

Hahahhahaahah lustig

0

In warmem Wasser eine Weile einweichen und mit einem Stahlschwämmchen vorsichtig ausreiben. Wenn es eine beschichtete Form ist, nur eine Bürste benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrankOWL1960
26.08.2013, 18:42

Jetzt erklär uns bitte noch, wie wir den Backofen einweichen können.

0

Lege sie in Essig ein und gib Backpulver dazu. Es wird zwar stinken aber nachher kannst du sie ja wieder mit Spülmittel putzen. PS: Geht auch bei Töpfen Hoffe es hilft. Schmecken die Brownes überhaupt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?