Brother MFC 845cw. Großes Problem

1 Antwort

Bin etwas spät dran mit meinem Tipp. Mit USB- Kabel drucken geht gut. Hast du die CD mit dem Drucker Programm noch? Dann gehts einfach. Also: USB- Kabel beim Drucker einstecken. Drucker einschalten und bereit zum Drucken machen. Jetzt aber ja nicht im PC einstecken. Vorher die Installation ab CD laufen lassen. Irgendwann kommt die Aufforderung Drucker mit PC verbinden. Jetzt das befolgen und die Installation nach Anweisung fortsetzen. So geht's bestimmt.

brother MFC-215C ... Reinigungsproblem

Nach 5maligem Reinigungsprozedere nach Anleitung ist jetzt kein Drucken mehr moeglich. Im Display lesbar "Fehler: reinigen... problembehandlung in der Bedienungsanleitung nachlesen", selbst nach dem Reinigungsablauf ist der Drucker nicht mehr zum drucken zu aktivieren. Welche Loesung gibt es hierzu?

...zur Frage

Brother MFC-J4410DW Tintenpatronen halb voll, wird nicht erkannt. Dringend Hilfe?

So Abend,

Mein Drucker ( Brother MFC-J4410DW ) erkennt meine Gelbe und Schwarze Patrone nicht mehr, obwohl sie noch ernsthaft halb voll ist. ! und ich muss was dringendes drucken und habe jetzt auch keine anderen Patronen da.

Brauche dringend Hilfe

Mit freundlichen Grüßen BlackGale44 und danke im voraus.

...zur Frage

Mit Brother MFC-7360N drahtlos drucken

Guten Abend,

ich habe folgendes Problem: ich möchte von meinem Mac aus kabellos Sachen mit meinem Brother MFC-7360N drucken. Der Drucker hat einen Lan-Anschluss, welchen ich durch ein Lan-Kabel bereits mit der Lan-Steckdose (heißt das so?) verbunden hab. Was muss ich nun machen um ohne Kabel (über WLAN) drucken zu können? Es würde mir eine riesige Hilfe sein, wenn sich jemand damit auskennt und mir weiterhelfen kann. Vielen Dank schonmal und einen schönen Abend. :)

...zur Frage

Brother mfc 5490cn mit Heim-Wlan verbunden. Drucken geht über Wlan, scannen dagegen nicht?

Hallo,

ich habe den Brother mfc 5490cn per USB- und Lan-Kabel an die Fritzbox angeschlossen. Ich kann auch von meinem Smartphone/Notebook Dokumente drucken. Alles kein Problem.

Jedoch muss ich zur seit wenn ich was scannen möchte, das USB-Kabel von der Fritzbox an den Rechner umstecken. Ich hätte es lieber wenn ich dies nicht müsste.

Was mir halt spanisch vorkommt, da es heißt man muss nur den Scannner-Treiber installieren (was ich auch schon getestet habe) und es funktioniert dann. Denn gehe ich zu Geräte und Drucker wird mir der Drucker zweimal angezeigt. Einmal der, der übers Wlan läuft und dann einmal der, der über USB läuft. Und nur bei dem mit USB kann ich Scannen. Das heißt ja, dass der Treiber bereits drauf ist, oder? Die Frage die ich mir halt stelle, was muss ich einstellen, installieren, etc, damit mein Drucker nicht dauernd umgestöpselt werden muss? Hinweis: Benutze Win10.

mfg werdas34

...zur Frage

Wie kann ich mit meinem samsung galaxy s5 drucken? (Brother)

Frage steht oben. Wenn ich ein Bild von meinem Handy aus drucken möchte wird zwar der brother drucker angezeigt aber es steht drucker nicht verfügbar. Kann ich das einstellen? Aber wie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?