brother HL-2030

4 Antworten

Super Tip, das mit dem Plastikstäbchen..! Auf der Suche nach Papierresten hatte ich schon den halben Drucker auseinandergenommen. Eh ein Wunder, dass ich ihn wieder zusammenbekommen hab;-) Aber bis zum Schluss war es tatsächlich dieses Plastikstäbchen. Und beim Reparaturservice hatte man mir wegen dieser Lappalie schon empfohlen einen neuen Drucker zu kaufen... Danke.

Das mit dem Plastikstäbchen in der hinteren Abdeckung hat bei meinem Hl-2030 funktioniert. Die Schiene liegt hinter der zweiten Klappe hinten und das interessante Stäbchen ist nicht das in der Mitte des Druckers (das dachte ich erst), sondern das in der Mitte der schwarzen Schiene, also in der Mitte der rechten Seite des Druckers. Das Stäbchen war beim Öffnen wg. Papierstau neben seine Führung gerutscht und meldet dann wohl "Abdeckung offen", was beim Drucker als "Paper" angezeigt wird (mit noch einer LED mehr wäre der Drucker wahrscheinlich doppelt so teuer geworden ...)

Nur durch Zufall eine weitere Lösung gefunden: Hintere Abdeckung öffnen, an dieser schwarzen Schiene, die man runterdrücken soll wenn das Papier nicht leicht herausgezogen werden kann, befindet sich in der Mitte ein Plastikstäbchen. Das hatte sich bei anderen Druckern in der Aussparung verhakt. Aufrecht gestellt und siehe da, er funzt wieder. Viel Glück bei diesem Versuch. Noch eine Lösung aus einem Forum: 1) den Netzschalter vom Drucker ausschalten 2) Frontklappe des Druckers öffnen 3) GO-Button am Gerät gedrückt halten und den Netzschalter einschalten 4) GO-Button solange gedrückt halten, bis Toner/Drum/Paper LED’s leuchten 5) GO-Button kurz loslassen (alle LED’s erlöschen) 6) GO-Button 2x schnell drücken (warten bis Toner/Drum/Paper LED’s leuchten) 7) GO-Button 6x schnell drücken (Paper LED blinkt) 8) Frontklappe des Druckers wieder schließen Viel Glück

Danke, funktioniert aber trotzdem nicht. Das mit der Tastenkombination hat beim ersten mahl sogar funktioniert gehabt. Sicherheitshalber schalte ich in aus und wieder ein und seit dem funktioniert er auch mit dieser "Tastenkombination" nicht.

0

Ultraboook suche?

Ich suche nach einem Ultrabook.
Anforderungen:
- virtuellisierung von VMs
- leicht und kompakt
- relativ günstig
- leise

Ich hoffe ihr könnt mir da was empfehlen

...zur Frage

Brother HL - 3040cn - Welcher Toner ist leer

Hallo Freunde,

ich habe einen Brother HL - 3040cn Laserdrucker. Nun sagt er mir an, dass ich einen neuen Toner bestellen soll. Der Schwarze ist erst einige Blätter alt. Daher meine Frage, woher weiß ich welche Farbe nun gefragt ist. Als die Schwarze leer ging hing der Drucker an einem anderen PC. Dort wurde mir angezeigt, dass der schwarze leer ist.

Gruß SD

...zur Frage

Brother HL-5150D Drucker Toner LED-Lampe leuchtet trotz Ersatz

Also, kurz gesagt: ich besitze diesen Drucker von Brother. Ich hab die Trommel und den Toner ersetzt als die LED-Leuchten geblinkt haben. Mit der Trommel ist alles OK, aber die LED-Leuchte für den Toner blinkt weiter. Ich kann zur Zeit nichts drucken. Kennt sich da jemand aus?

...zur Frage

Hallo, bräuchte eure Hilfe. Hab 2 W-Lans aber nur ein Drucker. Der Drucker ist nur mit einem kabellos angeschlossen. Wie kann ich den mit dem anderen verbinden?

2 W-Lan

1 Drucker

...zur Frage

Drucker: Brother sagt ich solle Papier prüfen, dabei hat er Papier!

Ich hab mein Drucker (Brother DCP-135C) heute nach längerer Zeit (paar Monate) wieder angemacht. Erst musste ich Papier nachlegen, obwohl noch 3 Blätter drin waren dann hat er die ersten beiden Seiten geruckt. Jetzt aufeinmal steht da wieder, ich soll Papier einlegen und dann Start drücken. Ich hab also noch mehr Papier rein, nichts ging. Dann hab ich bisschen was raus, nach Papierstau geschaut, Blätter aufgefächert, nochmal aus und an gemacht und und und. Aber immer wieder fängt er an laut zu kurbeln und dann wieder "Papier einlegen, dann start drücken".. Was kann ich machen?

...zur Frage

Brother Drucker mit Papierstau

Hallo, ich habe meinen neuen Drucker Brother MFC-J4510DW angesschlossen und bereits was ausgedruckt (2 Seiten - alles prima), danach zeigt er Papierstau an und ich habe alles erdenkliche versucht ( Benutzerhandbuch bis hin zum Stecker ziehen, 1 Tag Pause). Papier im Gerät finde ich nicht. Wer weiss Rat? L.G. Ulrike

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?