Brot aus Überproduktion?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bitte den Künstler havanna123 noch mal sein Projekt zu erklären.

Die Vernichtung von unverkauften Lebensmitteln ist einzig und allein eine Folge unserer sehr strengen Lebensmittel- und Hygienegesetzgebung. Bist du der Meinung, man sollte diese lockern oder ganz abschaffen? Soll das dein Kunstprojekt aussagen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von havanna123
08.02.2017, 15:57

Es soll auf die Überprodution unserer Waren hingewiesen werden. und auf das Problem der Verschwendung von Lebensmitteln. und auf den viel zu hohen Konsum von Brot! Das heißt nicht, daß ich Brot nicht liebe ... ich backe mein Brot selber ... aber esse nicht soviel, weil Brot auch zu Übergewicht und daszu beiträgt daß unsere gesellschaft immer dicker wird.

0

Google mal nach"foodsharing". Das ist eine deutschlandweite Initiative zur Rettung von Lebensmitteln, vielleicht können die Dir weiterhelfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher ging das mal bei Subway oder beim Bäcker kurz vor Feierabend!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von havanna123
08.02.2017, 15:00

klar bei Kaufland ist das auch möglich für 1 Cent Brot ab 21:30 nur ich benötige große Mengen bis 1000 Brote Brötchen, ...

0

Was möchtest Du wissen?