Bronchitis oder Erkältung. Hallo zusammen, mich hat es wiedermal (2-3x / Jahr) erwischt wobei ich gerne wissen will was ich habe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klingt nach einer leichten Bronchitis, die kannst du im Grunde genommen mit leichten Schmerzmitteln, zb. Ibubeta 400, sowie Hustenmitteln (ich nehme gerne Wick Husten-Sirup und Wick Schleimlöser) behandeln.

Dennoch würde ich dir raten trotzdem zu deinem Hausarzt zu gehen. Nicht dass du dir die Bronchitis verschleppst und dann doppelt leidest :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schneeburg82
12.09.2016, 14:41

wie merke ich das? So wie beim letzten mal mit plötzlichen Fieber, Atemgeräuschen und extremen Rücken-Brustschmerzen?

0

Will mir einen Arztbesuch ersparen und vertraue auf die körpereigenen Selbstheilungskräfte

Geh zum Arzt und lass dich mitunter Krankschreiben. Verschleppen kann ganz doof enden. 
Außerdem steckst du durch weiterarbeiten nur noch mehr Leute an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schneeburg82
12.09.2016, 14:40

Nein, wenn ich Fieber habe und starke Schmerzen habe aber doch nicht so. Außerdem mache ich nur krank, wenn das wirklich notwendig ist.

0

Was möchtest Du wissen?