Bronchitis geht nicht weg und Rückfall?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

War jetzt beim Arzt. Erst beim HNO der verschrieb Roxy 300. Schrieb mich nicht krank. Macht er nicht.

Also Hausarzt. Der schrieb mich nun krank. Kann ja kaum reden und verschrieb Docxy 150.

Was ist denn nun besser und was vertrage ich besser?

Ich reagiere arg auf Antibiotika.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau nach ob du Spannungen in der Familie hast, das engt die Atmung ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nochmal zum Arzt gehen , vielleicht besser zu nem anderen . Bin weissgott kein Freund von Medikamenten aber ne Kehlkopfentzündung mit Bronchipret behandeln 🤔🤔🤔😘

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Chrtan 07.11.2016, 20:17

Kehlkopf ist wieder alles super. Der Husten nervt. AB daher nicht da nix bakterielles

0

Was möchtest Du wissen?