Bronchitis

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Heh zum Arzt,wahrscheinlich musst du Antibiotika nehmen,und denk dran:regelmässig einnehmen und solange wie der Arzt es sagt!Gute Besserung!

Linda51 16.10.2008, 17:34

danke das hab ich schon

0

unbehandelt kann die sogar chronisch werden und gar nicht mehr weg gehen. Spreche am besten mit deinem Arzt mal drüber das die Symptome nicht besser werden und er wird eventuell das Medikament umstellen oder so.

Eine nicht behandelte Bronchitis kann erstens chronisch werden und zweitens das Herz angreifen. Also schleunigst zum Doc, der weiss, was zu tun ist. Gute Besserung wünscht gigunelsa

GEH ZUM ARZT! Mit Bronchitis ist nicht zu spassen, da kann sich auch eine Lungenentzündung daraus entwickeln oder andere nicht nette Folgen für dich haben!

nimmst du auch medikamente? oder warst du nicht beim arzt? der sagt einem sowas doch eigentlich, oder nicht?

Linda51 16.10.2008, 16:35

ja klar war ich am Montag beim Arzt und habe auch Antibiotikum bekommen.

0
gigunelsa 16.10.2008, 16:37
@Linda51

sorry, meine Antwort kam, nachdem ich Dein Kommentar gelesen hatte. Das Antibiotikum unbedingt ganz nehmen, auch wenn die Symptome besser werden, Packung ganz aufbrauchen. Mit ca. 3 Wochen musst Du wohl schon rechnen, ist aber von Mensch zu Mensch bzw. von Fall zu Fall verschieden.

0
Linda51 16.10.2008, 16:41
@gigunelsa

hatte gefragt, weil mein Arzt mich diese Woche krank schrieb und mein Chef bei meiner Krankmeldung nachfragte, ob es ne Woche sein wird. Bischen besser wird es, aber die Nächte sind noch sehr schlimm und will auch Montag wieder arbeiten, danke für die Antworten

0
gigunelsa 16.10.2008, 16:48
@Linda51

Verständlich und sehr löblich, dass Du schnellstens wieder arbeiten möchtest, aber Du solltest nichts überstürzen u. die Bronchitis weitgehendst ausheilen. Die Folgen einer verschleppten B. wurden ja schon gepostet.

0
unfixedgirl 17.10.2008, 14:24
@gigunelsa

und mit denen ist echt nicht zu spaßen... ich wär als kleinkind fast daran gestorben.

0

wir sind hier alle keine Ärzte, also nur mit Wehwechen zu uns und fragen ansonsten zum Azt mit euch!

Was möchtest Du wissen?