Bronchien (Brust und Rücken) schmerzen aber weder Husten noch Fieber, was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auf jeden Fall zum Arzt. Zu einem Lungenfacharzt. Es kann eine Rippenfellentzündung sein, eine Lungenfellentzündung..... Wenn es in der Gegend bereits schmerzt, ist die Entzündung schon stark. Dass du dich schlapp fühlst ist vermutlich der mangelnde Sauerstoff, denn wenn die Lunge nicht mehr ausreichend arbeitet, bekommt der Körper zu wenig Sauerstoff. Wenn du nicht verschleimt bist, hast du keinen Auswurf. Dann hustest du auch nicht. Jeder Mensch reagiert anders. Das muss aber abgeklärt werden bevor es sich verschlimmert. Ich weiß wovon ich spreche. Wäre ich in jungen Jahren achtsamer gewesen, hätte ich einige chronische Schäden vermeiden können.

Also: Auf zum Lungenfacharzt. Besser einmal zu viel, als einmal zu wenig. Oder wenn keiner Zeit hat, nicht in der Nähe ist, dann eben zum Allgemeinmediziner. Doch abklären auf jeden Fall.

Gertrude

Was möchtest Du wissen?