Brokhaus enzyklopädie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schlag doch einfach irgendeinen Band irgendwo auf und fang an, das zu lesen, was du da findest. Du wirst in dem Artikel vermutlich Verweise auf andere Einträge finden, die kannst du dann auch lesen, und so "hangelst" du dich immer weiter.

Du kannst dir natürlich auch gezielt Einträge raussuchen, die dich interessieren, aber die Zufallsmethode ist auch sehr spannend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Brockhaus-Enzyklopädie ist ein Nachschlagewerk, kein Lesebuch. Normalerweise sucht man sich die Dinge heraus, die man wissen möchte (ähnlich wie bei Google). Die Enzyklopädie von vorne bis hinten zu lesen macht keinen Sinn, das ganze Wissen kann dein Gehirn sowieso nicht speichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RobDuggy104
08.07.2016, 14:32

Hat Brockhaus nicht Bücher die man lesen kann oder wie ein Bsp. Wissenschafts Buch benutzen kann

0

fange mit den Bänden von Brockhaus an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?