"Broken Irish is better than clever English". Was haltet ihr von dieser Aussage?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich vermute: Das ist eine patriotische Aussage von einem Iren. Die Ressentiments sterben nicht aus und sind auch verständlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wenn du gut Englisch sprechen kannst, bist du eindeutig besser beraten, als wenn du nur gebrochen Irisch sprichst. Damit kannst du nichts anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Panda16 25.04.2016, 17:49

Könnte das vielleicht nicht auch auf die Vergangenheit von Irland und Großbritannien deuten. Weil die Briten sich ja in Nordirland "breit" gemacht haben.

0

Was möchtest Du wissen?