Brötchen lieber einfrieren oder am nächsten Tag verbrauchen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Damit kriegst Du auf jeden Fall ein essbares Ergebnis hin. Aber nicht zu lange im Backofen lassen- sie werden sonst zu trocken.Wenn Du sie richtig knusprig haben möchtest, dann feuchte sie Morgen zunächst etwas an und leg sie dann in den Ofen.Und dann viel Hitze aber kurzzeitig! Guten Appetit!

Ich kaufe Freitags immer meine Lieblingsbrötchen und friere sie für das Wochenende ein. Zum Auftauen lege ich sie einfach auf den Toaster bzw. bei einer größeren Menge bei ca. 150 Grad ein paar Minuten in den Backofen. Sie schmecken immer wie frisch. Das habe ich auch schon oft gemacht, wenn ich Besuch hatte. Ich habe aber auch festgestellt, dass es dabei auch auf die Qualität der Brötchen ankommt. Für eine Nacht reicht es aber sicherlich aus, sie gut verpackt zu lagern, etwas anfeuchten und ebenfalls aufbacken (Toaster/Backofen).

ich friere die Brötchen immer ein aber vorher schneide ich einmal durch u.klappe ich wieder zusammen. Wenn ich wieder rausnehme lasse ich 10-15 Min. stehen oder ganz kurz auf d.Toster oder in.d.Backofen.

Kommt drauf an, ich würde ein Brötchen nicht in die Kühltruhe legen, dann kannst du es auch bis morgen aufbewaren. Wenn es mehr Brötchen sind (ein Packet) dann klar wieso nicht in die Kühltruhe, wegwerfen ist ja auch doof :)

Poitora 31.08.2010, 14:34

sind ziemlich viele, weil ich ja für unsere Tiere einen großen Sack alter Brötchen bekommen habe und der Bäcker mir noch "alte vom Vortag" draufgelegt hat. Zum Verfüttern noch zu "schade", aber zum sofortessen einfach zu viele.

0

Ich frier sie frisch ein und lege sie ca. 1 Stunde vor dem Essen wieder raus. Für mich schmecken sie dann wie frisch. Aber nicht in die Mikrowelle zum Auftauen!

Poitora 31.08.2010, 14:32

hab Brötchen vom Vortag bekommen und in einer anderen Frage wurde mir gesagt, dass diese nicht mehr so gut schmecken wenn ich sie einfrieren würde.

0

Ja, das klappt. Kleiner Tipp: Sprühe sie vor dem Backen noch kurz mit Wasser ein, dann werden sie noch knuspriger!

ich friere immer Brötchen ein und sie sind super, wenn man sie auf den Toaster legt...sollten allerdings vom Bäcker des Vertrauens sein und nicht ausm Aldi oder anderer Filialen

Ja, mit Aufbacken ist das gar kein Problem.

vorher min eine stunde mit einem feuchten tuch bedecken....

... dann aufbacken !

So mach ich es auch, schmeckt super...,nur nicht zu lange backen...

Was möchtest Du wissen?