Bringt Voltaren Schmerzgel für den Rücken überhaupt etwas?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Oft sind für Rückenschmerzen muskuläre Verspannungen oder such Entzündungen die Ursache.

Mit Schmerzgel & Co dokert man nur an Symtomen herum, bekämpft jedoch nicht die Ursache.

Zielgerichtetes allseitiges muskuläres Training kann solche Verspannungen bis zur Schmerzlosigkeit ursächlich lösen.

Günter

Schmerzgel - auch wenn es Zusatzstoffe hat die dem Wirkstoff helfen einzudringen - hilft nur sehr begrenzt und ist meiner Meinung nach sein Geld nur in Spezialfällen wert. Es gibt den gleichen Wirkstoff als Tablette. Der kommt dort an wo es weh tut, hat ein gutes Preis/Leistungs Verhältnis, kann aber Magenprobleme und Probleme mit dem Blut machen. Eine häufige (da billige) Therapie, die aber für sich allein kaum langzeiterfolge bringen wird. Das bekämpft beides nur die Symptome, nicht die Ursachen des Schmerzes. Wenn es also nicht gerade um eine Zerrung vom Sport geht... Daher für sowas am besten mal zum Arzt statt sich hier von irgend welchen Hanseln beraten zu lassen.

ShenLee 20.06.2017, 16:00

Ich lasse mich nicht beraten, ich mach mir nur ein Bild um die Situation besser einschätzen zu können.

0
matmatmat 20.06.2017, 17:25
@ShenLee

Kann ich verstehen, aber behalte im Hinterkopf, daß hier die Beitrage von einem Verrückten der 30 Katzen hat und das Schmerzgel ißt genauso gut geschrieben aussehen können wie die Beiträge eines Arztes oder Wissenschaftlers der sich auskennt...

Um die Wirksamkeit von etwas zu betrachten ist jede wissenschaftliche Studie besser als eine Umfrage hier. Schlimmsten Falls war die Studie auch nur eine Umfrage, meistens ist sie aber besser gemacht, bezieht mehr Daten mit ein, etc.

0

Ja, das zeug bringt was, da es Schmerzmittel enthält. Allerdings ist das gelabel von wegen lokale Wirkung Schwachsinn, da die Schmerzmittel systemisch wirken und über die Haut ins Blut gehen. Wenn der Rechte Arm weh tut, kannst du dir daher auch den linken Eincremen, die Wirkung ist die Selbe. Aber es ist eben eine Wirkung....
Fraglich ist aber, ob da die Tablette nicht die wirksamere Variante wäre. ( wenn auch nicht die Magenschonenste)

Wenn ich es selber noch nicht benützt habe, kann ich das auch nicht behaupten!

Selber ausprobieren ist das Beste!

Das Schmerz - Gel hilft beim Rücken eher wenig, da sollte man schon Tabletten nehmen !

das ist ein Wohlfühlgeel. Durch die leichte Einreibemassage tut das dem Köperteil gut ...aber aber das Übel wird nicht an der Wurzel behandelt.

Was möchtest Du wissen?