Bringt Nasonex was, nach Nasenspray sucht?

1 Antwort

Hi, Das ist kein Ersatz, das heilt die Schleimhaut. Das erhalte ich weil ich Allergiker bin, da bei einer Allergie die die Schleimhaut ständig entzündet ist. Wäre fatal wenn die auch abhängig machen, :D

Aber benutze das seit Jahren immer wieder in der Sommerzeit und ohne Abhängig zu werden :D

Verzögert Nasenspray die Genesung?

Hallo! Ich habe Schnupfen und nehme Nasenspray. Ich weiß, dass man es nicht länger als eine Woche nehmen sollte, aber da es die Schleimhäute für eine Zeit abschwellt, ist es ja sehr nützlich. Werde ich den Schnupfen schneller los, wenn ich es nicht nutze? Weil durch das Spray wird der Reflex ja quasi unterdrückt und nicht bekämpft oder etwa doch? Oder Geht es mit Nasenspray sogar schneller?

...zur Frage

Hallo ich habe heute von meinem Arzt Nasonex verschrieben bekommen das ist ein nasenspray für

Allergie , könnten irgend welche nebenwirkungen entstehen wenn ich es in der früh 1 Sprühstoß in beide Nasenlöcher sprühe , kann da was passieren und natürlich abends auch das gleich kann da etwas passieren ?? z.B wachstums störungen ich bin 14 jahre mfg

...zur Frage

Nach 7 Jahren Nasenspray abgewöhnen?

Hei ho Meine Frage: wenn man 7 Jahre lang das Nasenspray benutzt hat (bzw abhängig geworden ist und es immer das gleiche Spray war), wie gewöhnt man die Nase am besten davon ab? Lg RinSan

...zur Frage

Macht Nasenspray wirklich abhängig?

Hallo zusammen,

Ich habe von meinem HNO Arzt 50 Mikrogramm Nasenspray mit dem Wirkstoff Budesonid für die Nebenhöhlenentzündung verschrieben bekommen und habe vergessen ihn zu fragen ob der Spray abhängig machen kann. Gibt es Alternativen? wenn ja, welche?

...zur Frage

Brauche dringend Hilfeeee! Sucht Nasenspray?

Hallo liebe Mitmenschen :-) Also ich selber habe echt ein Problem und zwar bin ich süchtig nach Nasenspray. Das heißt wenn ich kein Nasenspray einnehme ist meine Nase echt verstopft und ich kann nicht gut atmen. Jedoch will ich dies loswerden, da ich keine Lust mehr darauf habe so abhängig von einem Nasenspray zu sein. Meine Frage lautet an die Menschen die auch ihre Nasenspraysucht bekämpft haben wie lange sie dafür gebraucht haben? Und wenn man die Sucht bekämpft hat, bleibt die Nase ohne Nasenspray immernoch verstopft oder hat man sich nur daran gewöhnt dass sie verstopft ist oder hat man dann wieder auch ohne Nasenspray eine offene Nase???

...zur Frage

Wie lange wird man bei einer Mittelohrentzündung krankgeschrieben?

Hallo :-) Am Dienstag wurde bei mir eine akute Mittelohr- und Rachenentzündung diagnostiziert. Habe Antibiotika, Nasenspray und natürlich Schmerzmittel verschrieben bekommen und wurde für eine Woche (Dienstag - Freitag) von der Schule befreit. Das Antibiotika nehme ich morgen zum letzten mal.

So, jetzt zu meinem Problem: Ich habe immer noch schmerzen, sie sind zwar deutlich besser geworden, habe aber noch einen pochenden und stechenden Schmerz im Ohr, leichtes Fieber und Kopfschmerzen. Zudem fühle ich mich auch schlapp und irgendwie noch nicht wirklich fit. Habe schon in einigen Foren gelesen, dass das Antibiotika relativ schnell anschlagen sollte, jetzt weiß ich aber auch nicht ob ich wegen den Beschwerden noch einmal z um HNO gehen sollte oder nicht? Wird er mich noch einmal krank schreiben?

Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?