Bringt mit das Overclocken was?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Benutzt du auch die integrierte Grafikkarte von der CPU oder hast du eine externe?

Jedenfalls glaube ich nicht, dass es viel bringt. Außerdem müsstest du dabei auch noch einen großen Blick auf die Temperaturen werfen. Die sollte nicht höher als 60° werden.

VK9519 22.02.2016, 20:06

Ich habe eine externe Grafikkarte.

Ich habe einen Test gemacht und die Temperatur bei den normalen 4,1ghz beträgt auf Höchstleistung 48,6°C und bei 4,4ghz 50,1°C

0
dermitdemhund23 22.02.2016, 20:28
@VK9519

Das ist ja in Ordnung. Und wenn du noch eine externe Grafikkarte hast, dann bringt es schon mehr. 

0

ja, bringt in Games ca 2-4% mehr Leistung und allgemein sollte es bei CPU lastigen Herausforderung schon ein Unterschied merkbar sein.


VK9519 22.02.2016, 19:53

Beispiele für CPU-lastige Anwendungen?

2-4% klingt ja nicht gerade viel, wird man da überhaupt mit bloßem Auge was erkennen?

0
dada000go 22.02.2016, 20:11
@VK9519

jaein, wenn Fraps nebenbei läufts, dann wirste schon das eine oder andere mal ein ganz kleinen FPS Sprung in Games sehen. Mit CPU lastigen Aufgaben, nenne ich Professioneles Rendering, was aber bei der CPU nicht viel Sinn macht, da die allgemein nicht allzu stark ist. Egal mit oder ohne Overclocking. Vorausgesetzt deine Grafikkarte taugt was :) ansonsten kannste den oberen Satz vergessen.

0

das Ergebnis ist nur margarinal. Bringt so gut wi nix, aber mach ruhig.

Was möchtest Du wissen?