Bringt mir fructosin?._.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nö. Gib mal bei Wikipedia Süßstoffe ein. Du findest manche Alternative.

In echter Schokolade findest Du keine Fructose. Du bist berechtigt Dir Deine Schokolade selbst zu machen. Rezepte findest Du massenweise im Netz inklusive manchem tollen Video dazu.

http://www.fructoseintoleranz.de/verboten.html

Da mach kuck und schaue auch mal bei NAKOS nach einer Selbsthilfegruppe für Fructoseintoleranz denn manche internationale Erkenntnis wird in diesem Land noch lange nicht anerkannt sei sie noch so wissenschaftlich.

Wenn ich es recht erinnere findest Du auf wer-kennt-wen eine entsprechende Gruppe in der Du Dich austauschen kannst. Schau dort mal vorbei.

aber du weißt schon das in einer echten Schokolade Zucker ist, und zucker besteht aus fruktose und noch was, also darf ich es nur in kleinen mengen essen. Danke für die tipps, ich versuche sie umzusetzten ;)

0
@goodmorning123

Ja. Wenn ich es recht im Kopf habe wird hier und da erfolgreich gerade durch echte Schokolade diese Allergie desensibilisiert. Fructose ist halt eine Überschrift. Klar, in kleinen Mengen. Die reichen im Vergleich zu den Fertigprodukten als sogenannter Ersatz aus. Ein Unsinn sie als Ersatz zu bezeichnen denn tatsächlich ist dieses industriell gefertigte Zeug welches wir uns angewöhnt haben zu kaufen der Ersatz.

0

Was möchtest Du wissen?