Bringt es was wenn ich Golf 3 AAM getriebe Umbaue auf ABS - Was muss ich dafür alles Umbauen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das getriebe erhöht keine Leistung. Diese bleibt immer gleich. Du veränderst nur das Drehmoment-Drehzahl verhälltnis. Hast du mehr Drehmoment, ist die Drehzahl geringer. Hast du mehr Drehzahl, muss das Drehmoment geringer werden. Das nennt sich Hebelwirkung und ja jedes Getriebe unterliegt dem physikalischen Gesetz.

Einzige sache, was sich ändern kann, wäre die Endleistung an den Antriebsrädern, fals das andere Getriebe einen höheren Wirkungsgrad besitzt, was ich jedoch nocht glaube.


Da ändert sich gar nichts nicht mal ein 1000tel Prozent es kommt nur auf die Übersetzung des Getriebes an da musste man die werte wissen ob es länger oder kürzer übersetzt ist  diese Daten stehen meist in Fachbüchern . 

Und nur  die Getriebeglocke sollte gleich sein den bei VAG gibt es viele verscheide Versionen  bei gleichem Motor und Getriebekennbuchstaben  es passt nicht alles nur weil der Motor gleich ist Schablone von Motor und Getriebe machen und vergleichen sonst ist die arbeit umsonst das neue reinzusetzen vergebens wen auch nur ein Bohrung um Millimeter versetzt ist passt es nicht . 

Man kann nicht nur nach Daten gehen Baujahr und Motor das spielt gar keine Rolle .  

 

Wie soll sich denn die Leistung durch ein anderes Getriebe erhöhen?

den weg zu kraftübertragung ändern bring leistung

0
@Razer21

Sagen wir Dein Wagen leistet auf dem Prüfstand 150PS. Dann leistet er immer 150PS, schrottegal welches Getriebe Du verwendest.

1

Was möchtest Du wissen?