Bringt es was, Vogel-Silhouetten auf Fenster zu kleben, damit Vögel nicht dagegen fliegen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schwarze Silhouetten bringen leider nichts. :-( Stattdessen Birdpen oder die (für uns) durchsichtigen Birdsticker der Firma Dr. Kolbe GmbH verwenden: Einfach mal nach Birdpen + Dr. Kolbe googlen.

Hier mal wieder meine Standardantwort zu dem Thema, inkl. Wiederholungen: :-)

Schwarzes Fliegengitter außen vor die Scheibe oder den Birdpen von der Dr. Kolbe GmbH kaufen. Dann wird die Scheibe für den Vogel sichtbar. Dort gibt es auch für den Menschen unsichtbare und scheinbar durchsichtige, aber für Vögel auffällige Fenstersticker. Die schwarzen Silhouetten helfen nicht. Mehr bei Wikipedia unter "Vogelschlag".

Ist er ein Spiegelfechter, spiegelt er sich also selbst und greift einen vermeintlichen Konkurrenten an, den er durch seine Attacken vertreiben will, musst du den Bereich, den er attackiert unbedingt zuhängen, damit er sich nicht mehr spiegeln kann. Der Vogel sieht nur das Spiegelbild, aber nicht die Scheibe. Irgendwann fliegt er mit zu viel Schwung dagegen, das endet meist tödlich.

Hier stehen Tipps:

"Abwehrmassnahmen

Dort, wo es Sie am meisten stört, können Sie Abhilfe schaffen, indem Sie...

  • im Teil der Scheibe, den der Vogel attackiert, außen für ein paar Tage einen Karton, Stoff, eine Folie oder ein Fliegengitter anbringen;

  • die Scheibe mit Dekorspray etwas besprayen, sodass Spiegelung verschwindet;

  • die Rollläden ein paar Tage lang nicht hochziehen.

Das Anbringen von Greifvogelsilhouetten ist hingegen zwecklos, denn Vögel erkennen darin keinen Feind, und ihr Spiegelbild ist weiterhin sichtbar.

In ganz hartnäckigen Fällen hilft am ehesten das temporäre Anbringen von Fliegen- oder Maschengittern (maximale Maschenweite: 20 mm), möglichst in einigem Abstand von den Scheiben."

http://infonet.vogelwarte.ch/home.php?siteLoad=pmv&hkg=26&lang=de&siteAction=mer&nkg=69

Ja, das funktioniert. Die kleinen Piepmätze sehen den "Schatten" eines Raubvogels und drehen ab. Wichtig ist, daß die Dinger von außen an die Scheibe geklebt werden, sonst funktioniert das nicht.

Nein, solche Vogel-Silhouetten sind nicht nur unwirksam, sondern erst recht gefährlich. Vögel halten sie nämlich für ein Hindernis, an dem sie vorbeifliegen müssen. Besser sind Gardinen oder Rollos- jedenfalls etwas, das großflächig wirkt. Oder Fenster nicht so oft putzen ;-)

Was möchtest Du wissen?