Bringt es was, sich einen neuen Akku fürs Handy zu kaufen?

2 Antworten

Ein neuer Akku ist sicher keine schlechte Idee, aber "Original"-Akkus sind häufig gefälscht, das hat man jetzt sogar wieder einmal erhoben. Schlauer wäre es, vor allem bei so einem populären Gerät wie dem S4, einen Akku eines namhaften Drittherstellers mit guten Bewertungen zu kaufen, der eventuell sogar mehr Kapazität hat, als das Original. Wenn dir NFC egal ist, kannst du ruhig den kaufen:

http://www.amazon.de/mumbi-Ersatz-Samsung-Ersatzakku-2900mAh/dp/B00BZ1UOIQ/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1429453825&sr=1-1&keywords=samsung+galaxy+s4+akku

Ja, das hat bei mir sehr viel gebracht, also ein neuer Akku.

Hast du deinen auf Amazon gekauft, denn da gibt es viele Fälschungen und ich habe kein Bock, dass dadurch mein Handy kaputt geht? :)

0
@baumbob

Hallo!

Kurz ein Wort zu den "Fälschungen", wie es immer so schön genannt wird.

Ein "gefälschter" Akku ist in erster Linie ein Akku. Gut, er kann besser oder schlechter sein, als das Original. Doch worin besteht der Tatbestand der Fälschung? Hauptsächlich darin, dass behauptet wird, dieser Akku funktioniert im Handy XYZ ...

Leider macht sich jetzt auch die Unsitte bei Handy-Akkus breit, dass Handyhersteller alles per Chip absichern, um den Kunden das teurere Original-Zubehör zu verkaufen.

Apple treibt dieses Spiel ja schon seit Jahrzehnten mit Erfolg, wie man/frau sieht. Auf der Strecke bleibt der Endkunde, der gezwungen wird, nur mehr Original zu kaufen.

Also kaputt machen tut ein "gefälschter" Akku nichts! Er funktioniert einfach nicht. Oder nicht so lange, wie versprochen ...

LG Bernd

0

Was möchtest Du wissen?