bringt es was muskel/kaft training zu machen wenn man übergewichtig ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst zwar direkt anfangen aber musst auch gleichermaßen etwas dafür tun deinen Körperfettanteil zu reduzieren.

Solang du in der Lage bist selbstständig dein Bett zu verlassen, kannst du jeden Sport machen den du willst.

Muskelaufbau = höherer Kcal-Tagesumsatz = Gewichts- bzw. Fettverlust

Man geht das ganz Logisch an: Wie verbrennt man Fett? durch Ausdauertraining! Was verbrennt Fett? die Muskeln! Je Mehr Muskeln man hat umso mehr Energie muss bereit gestellt werden und somit wird auch mehr Fett verbrannt.

Fang einfach an Krafttraining zu machen jeden 2ten tag! und das mal ein Halbes jahr lang, du wirst soo ein breites Kreuz kriegen, wie ein Ochse vielleicht willst du danach garnicht mehr das Fett runterhaben weil es so perfekt über der massigen Muskelschicht liegt...

Jedenfalls wenn du Muskulös UND eine Fettschicht hast wirst du die Fettschicht mit ausdauer seeeehr schnell los

jetzt nur ausdauer zu machen das wäre erstens nicht gut für deine Knochen (es sei denn du schwimmst, das ist perfekt für knochen) und zweitens sinnlos weil da fehlen natürlich die Muskeln

bau erstma so richtig schön auf machste 3 serien 15wdhl sodass du alle 3 sätze locker packst nach 6 wochen stellste auf 3x12 um, maximales gewicht so viel wie du grad so bei 3 sätzen packst die 12 und dann 6 wochen 3x8 VOLLEKANNE gewicht druffknallen!

natürlich im Fitness Studio mal nachhaken ich kann ja jetzt nicht alles aufschreiben also gibt 3 partien

Rücken, Nacken Trizeps Brust, Schulter, Bizeps Beine, Bauch, Unterer Rücken machste des eine mo, dann mi das andere, fr, das dritte und so fängste von vorne an, di gehts weiter weil die woche leider nur 7 tage hat verschiebt sich des immer sodass du alle 2 tage immer was hast um vollekanne durchzustarten und bedenke: Muskeln brauchen zeit nur alle 2 tage Krafttraining machen den tag dazwischen regenration genug eiweiß zu dir nehmen, Magerquark, eier, milch, soja, nüsse whatever Vegetarisch ist immer besser als fleisch da fleisch schlecht verdaulich ist und schlechtere eiweiße hat (is wirklich so nur keiner wills wahrhaben weil jeder denkt BOAA FLEIISCH DAS MACHT MUSKEELN, alles quatsch, ess lieber quark mit obst und eier!)

:) guten erfolg wünsch ich dir

Ja -klar unbedingt. Und dazu noch Schwimmen oder Joggen -dann ist es perfekt!

Klar kannst du, allerdings solltest du dazu auch Ausdauertraining machen, also Laufband, Crosstrainer etc.

Was möchtest Du wissen?