Bringt es was mehrmals bei Punkt12 RTL anzurufen beim Quiz?

9 Antworten

Also ich denke, die Chance zu gewinnen ist sehr sehr niedrig. Allerdings sind diese Gewinnspiele kein "Fake", wie viele behaupten, denn vor ein zwei Jahren hat eine Frau aus meinem Heimatdorf bei dem Gewinnspiel der Serie Doctors Diary, die auf RTL lief, mitgemacht und ich glaube 500€ gewonnen. Aber ich würde es bei einem Anruf bzw. einer SMS belassen - übrigens sind SMS mit 50 ct pro Stück deutlich billiger als ein Anruf aus dem Mobilfunknetz.

Das bringt nur RTL etwas nämlich dein Geld.   Man gewinnt da sowieso nicht. Zumindest ist die Chance sehr gering.  Viele Gewinnspiele sind sogar falsch.

du rufst da via Handy an, da sind die Kosten weitaus höher - aus dem normalem Festnetz kosten solche Anrufe meist schon 50 Cent

Pizze mit 1,5 h verspätung?

Hallo Zusammen,

heute habe ich beim Domino's Pizza bestellt und sitze hier nach 1,5 h immernoch ohne Essen. Ich habe bereits mehrmals versucht anzurufen ohne eine antwort zu bekommen. Desweiteren steht der Live Pizza Tracker immernoch bei Zubereitung und das schon für etwa 1,3 h was aber häufiger mal passiert. Ich bestelle häufig in genau dem gleichen Laden und hatte bis jetzt noch nie probleme dieser art.

Hier ist die Bestellbestätigung: https://gyazo.com/2f1e90977f9118ec89a443774c2eb847 (Habe meine daten ausgeblockt)

Meine Fragen: 1. Muss ich die bestellung so noch annehmen/ bezahlten? 2. Ist die bestellung nach dieser Zeit kostenlos? 3. Gibt es andere ideen um dieses Problem zu lösen?

Mit freundlichen Grüßen

Jan

...zur Frage

Online Website verkalgen..?

Ich habe im www eine recht interresante seite gefunden bei der ich sehr leicht viel Geld gewinnen kann. Ich habe da aber schon meine zweifel.....

AAAber, auf der seite steht ausfürlich wie ich den gewinn machen kann UND das die Seite offiziel von Deutschen Amt kontrolliert und zugelassen wurde(und irg ein Logo dazu)

Also kann ich die seite ja gut und gerne verklagen! Oder?

...zur Frage

Steuerfreie Fahrtkostenerstattung für Gehaltsverhandlung. Welche Möglichkeiten gibt es?

Hallo zusammen,

zunächst möchte ich euch meine aktuelle Situation darstellen.

Ich bekam vor 2 Tagen eine Zusage für eine neue Arbeitsstelle zum 15.09.15. Diese Arbeitsstelle ist in Kilometern ausgedrückt ca. 100 km von meinem Wohnort entfernt, allerdings bin ich gezwungen öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Eine Monatskarte hierfür kostet ca. 350€. Allerdings ist momentan ein Umzug der Firma in die Nähe meines Wohnsitzes geplant.

Klar möchte ich im besten Fall so viel wie möglich davon zusätzlich zum regulären Gehalt erstattet bekommen. Ein Argument ist schon einmal die zeitliche Befristung dieser hoffentlich möglichen Regelung. Desweiteren wäre es natürlich nicht schlecht dies zusätzlich zu meinem reinen Nettogehalt zu erhalten. Dass dies steuerlich absetzbar ist, ist mir bewusst. Eine steuerfreie Zulage wäre aber sicher rentabler.

Gibt es denn Möglichkeiten das Argument "steuerfrei" hinzuzufügen? Oder habt Ihr vllt noch andere Argumente, die zur (anteiligen) Höhe der Erstattung führen könnten (dass der Arbeitgeber es z.B. über den Verpflegungsaufwand abwickeln könnte, da ich bis zum Umzug der Firma am Tag knapp 13 Std von zu Hause weg bin)?

Vielen Dank für eure Antworten.

Lieber Grüße, Marc

...zur Frage

Darf ein Unternehmen KEINEN Gewinn zurücklegen?

In einer Vorlesung wurde über Gewinn gesprochen. Nun bin ich mir nicht sicher ob ich den Dozenten falsch verstanden habe, oder er das wirklich gesagt hat, da die Aussage viel, dass „Unternehmen ihren Gewinn nicht zurücklegen dürfen“. Aber für mich ergibt das überhaupt keinen Sinn? Warum sollte man wenn man zb eine AG hat und alle Gehälter, Steuern, Dividenden etc ausgeschüttet und bezahlt hat, und zb 10 Mio. Übrig bleiben das restliche Geld nicht zurücklegen dürfen? Ich hoffe mal, dass ich die Aussage des Dozenten nur falsch verstanden habe.

...zur Frage

9live.....wieso kommt es nichtmehr?

hey,wieso kommt 9Live nicht mehr? Oder kommt das bei einem andern sender ? danke

...zur Frage

Versteuerte Beträge in Steuererklärung?

Muss ich Kapitalanlagen bei denen die Bank bereits abgeltungssteuer und Kirchensteuer abgezogen hat trotzdem in der Steuererklärung aufzeigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?