Bringt es Kalorien zu zählen,wenn man nicht die gleichen Produkte zählt sondern nur ähnliche?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, das ist nicht schlimm. Ich frage mich überhaupt, wieso man bei 1000-1500 kcal zählen muss? Ich meine, wenn du es nicht unter Kontrolle hast, dann machst du etwas falsch. Geh doch vielleicht mal zum Arzt. :/ Lieber einmal zu viel, als zu wenig. LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ersteinmal: Du isst  viel zu wenig. Mind. 1500 Kalorien sollten es mindestens sein und das weißt du auch (wurde dir ja in bald jeder deiner Fragen bis jetzt gesagt)!

Ansonsten: Schätzen und andere Produkte eintragen als du wirklich isst, bringt nix. Zum einem verschätzt man sich immer ganz gewaltig und zum anderen haben andere Produkte als die, die du isst auch andere Nährstoffangaben und andere Kalorienangaben. bringt dir also nix. 

Davon abgesehen das du dir eh dringend Professionelle Hilfe suchen solltest weil du (obwohl dein Gewicht ok ist) vollkommen in ner Magersucht drinnen steckst (Magersucht beginnt im Kopf und hat nix mit dem Aussehen zu tun)! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest wirklich das Kalorienzählen lassen, und MEHR essen. Wie schon oft gesagt, 1500kcal sind viel zu wenig. Hör endlich mal auf die vielen Kommentare hier und besorg dir Hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?