Bringt es etwas wenn ich beim Lernen Red Bull trinke?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Das gleiche wie Kaffee. Macht dich leistungsfähiger. Aber wenn du's übertreibst, dann wirst du hibbelig. Denk dran, deinen Körper ordentlich zusätzlich mit Wasser zu versorgen. ;)

könntest auch cola oder kaffee trinken... gegen die müdiglkeit könnts kurzfristig was bringen.... gähhhn

Hör nicht auf diese ganzen Spinner....

Red Bull bringt tatsächlich was! Wenn man müde ist und Redbull trinkt, kannste die ganze nacht durch lernen!!! (spreche aus erfahrung)

Deine Aufnahmefähigkeit wird voll erhöht... Hab RedBull während schriftliches abi genommen (wie jeder) hat voll geholfen...

Aber über längeren zeitraum würd ich dir das nicht empfehlen.. hatte 1. woche jedentag gelernt und redbull getrunken. Danach war ich SOOO FERTIG MIT DER WELT!

Kannste ja probieren... man wird wacher.. das merkt man richtig. Bei Kaffee merk ich das nicht.. kaffee bringt bei mir gaar niks.. davon werd ich nur träge, weil das auch warm ist...

Ja! - es bringt tatsächlich etwas - und zwar dem Hersteller ordentlich Kohle!

Naja, meinst Du die Synapsen bleiben beim Coffeinüberschuss stabil zum konzentrierten lernen?

Ja voll. Genauso wie wenn du es beim Fernsehkucken trinken würdest. Oder beim Essen, oder beim gehen. Mann, das ist doch Bockmist!!

Ja du fliegst dann weg und kannst das lernen vergessen

In der Kasse von Red Bull schon - sonst nicht - tötet nur Gehirnzellen ab das Zeugs

Nein bringt nichts ,trink ein Glas Milch :-))

Mir hilft es gar nicht, bin anscheinend immun.... schmeckt nur eklig süß

Ja, Du musst häufiger zur Toilette.

du bekommst Durst von der Zuckerbrühe. sonst nix

Hallo,

es bringt Umsatz für den Hersteller. Was erwartest du sonst noch...

lG Lutz

Ja, deine Nieren werden durchgespült.

nix, du bekommst nie Flügel

Du bekommst "Flügel" Nein das bringt nichts!

Außer das du ständig zum Klo mußt, nichts.

Was möchtest Du wissen?