Bringt es etwas, Nikotinpflaster noch während des Rauchens zu kleben?

6 Antworten

Meine Schwester hat das auch so gemacht. Die Apothekerin hat ihr damals dazu geraten, weil durch die erhöhte Nikotinmenge im Blut die Gier nach der Zigarette schon während des Rauchens sinkt. Also ihr hat es den Abschied erleichtert...leider fing sie vor ein paar Wochen wieder an als sie viel beruflichen Stress hatte :-(

Da ich selbst schon mit Unterstützung von Nikotinpflastern versucht habe, dass Rauchen aufzugeben, weiß ich das im Beipackzettel dringend davon abgeraten wird, während der Behandlung zu rauchen. Es kann dadurch zu schlimmen Nebenwirkungen kommen, die ich jetzt im einzelnen leider nicht mehr weiß. Daher kann ich mir kaum vorstellen, dass eine Apothekerin dazu rät, noch während des Rauchens mit dem Kleben der Pflaster zu beginnen.

Er könnte das Geld in eine zusätzliche Schachtel investieren- käme das gleiche bei raus!

Wie funktionieren Nikotinpflaster?

Hallo!

Wir haben vor kurzem in Biologie Nikotinpflaster angesprochen. Ich bin Nichtraucher und verwende sowas auch nicht aber es hat mein Interesse geweckt wie das funktioniert? Ich weiß, dass diese auf die Haut aufgeklebt werden und so das Nikotin in den Körper dosieren. Aber wie gelangt das Nikotin durch die Haut in den Körper?

Danke für die Antworten im Voraus, M

...zur Frage

Sind Nikotinpflaster etc. ab 18?

Mein Vater kam vor ein paar Tagen dank des tollem rauchens ins Krankenhaus unf ich habe mich kurzerhand jetzt wo niemand Zuhause ist dazu entschlossen alle Zigaretten weg zu werfen. Dafür wollte ich meinen Eltern dann mal Nikotinpflaster besorgen. Sind diese ab 18 oder kann ich sie auch so kaufen?

...zur Frage

Bosch MaxiMum mit 1600 Watt Warum klebt der Teig so fest in der Edelstahlschüssel?

Hallo an alle Hobbybäcker; Habe mir kürzlich von Bosch die MaxiMum mit 1600 Watt gekauft. Die Schüssel ist aus Edelstahl. Rührteig herstellen funktioniert gut. Bei Knet- und Hefeteig bleibt auf dem Metall eine harte Teigschicht kleben. Dies hat zur Folge, dass ich den Teig nur schwer aus der Schüssel bringe, zum anderen erfordert es ebenso großen Kraftaufwand die Schüssel wieder sauber zu bekommen. Die Schüssel muß auf jeden Fall eingeweicht werden. Woran kann mein Problem liegen? Ich habe viele Jahre ausschließlich Kunststoffschüsseln benutzt und keinerlei Schwierigkeiten damit gehabt. Ich backe seit einigen Jahrzehnten verschiedene Teigsorten mit sehr gutem Erfolg und wollte - eben wegen der großen Schüssel - auch das Brotbacken wieder mehr ausüben. Aber irgendwie scheue ich mich davor. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder weiß woran es liegen könnte. Freue mich über entsprechende Antwort

...zur Frage

Wie hört man am einfachsten mit dem Rauchen auf?

Hallo zusammen,

mein Vater, 55 Jahre alt, würde gerne mit dem Rauchen aufhören, leider fällt ihm das bis jetzt sehr schwer, da er fast 2 Schachteln am Tag raucht. Er hat schon mal in der Vergangenheit für 6 Monate aufgehört zu rauchen. Das konnte er aktuell nach mehreren Versuchen nicht wieder schaffen.

Wir haben über viele Medikamenten (Nikotinpflaster, Tabletten etc... ) gehört, manche sind dafür manche dagegen. Was haltet ihr davon?

Wir freuen uns auf eure Erfahrungen damit :)

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Gefährliches Überholen - Anzeige Zulässig?

Guten Abend, erstmal zum Sachverhalt:

Ein Bekannter fuhr in Richtung einer Ampel, die Fahrzeuge die bereits an der Ampel hielten (2 Stück) haben sich rechts eingeordnet.

Es gibt dort nur einen Fahrstreifen, der jedoch verbreitert wurde und es zulässt, dass man sich zum Linksabbiegen, neben die bereits haltenden Fahrzeuge stellen kann, ohne den Gegenverkehr zu behindern.

Mein Bekannter nutze dies aus und wollte sich neben den Autos positionieren, da wie bereits erwähnt sich alle rechts eingeordnet haben und keiner den Blinker gesetzt hatte.

Die Ampel schaltete und mein Bekannter fuhr los, plötzlich wurde er von einem Auto hinter sich massiv bedrängt (sehr dicht aufgefahren über mehrere Kilometer, anscheinend ein Foto von Kennzeichen gemacht).

Heute morgen der große Schreck: Die Polizei stand vor der Haustür und erzählte er wäre angezeigt worden, 120€ Strafe wegen gefährlichem Überholen.

Der andere Fahrer behauptet nun er wäre von ihm geschnitten und abgedrängt worden.

Beide Fahrer waren alleine im Auto.

Was glauben Sie was passieren wird? Aussage gegen Aussage? Also Nichts?

Ich glaube dem Fahrer, dass niemand geblinkt hat da er seit über 30 Jahren unfallfrei fährt ( stets defensiv und vorsichtig).

Aber warum sollte der Fahranfänger jemanden anzeigen, wenn's seine Schuld gewesen wäre?

Und falls er schuldig gesprochen würde, würde ihm Fahrverbot drohen?

Ich würde mich über eine Antwort freuen.

Danke und einen schönen Abend.

Mario

...zur Frage

Befestigung einer Magnetleiste

Bei uns hängt gerade der Haussegen schief. Ich habe eine Magnetleiste für Messer bei Ikea gekauft und wollte diese auf unserem Fliesenspiegel befestigen. Dafür habe ich mir Klebeband "kleben nicht bohren" besorgt, da wir in unserer Mietwohnung auf keinen Fall die Fliesen beschädigen dürfen. Das Prinzip der Magnetleiste ist, das ein Metallstreifen mit zwei Abstandhaltern an die Wand gebohrt wird und etwa einen Zentimer von der Wand entfernt ist. Darauf wird die vordere Leiste gesetzt, die dann genau mit der Wand abschliesst. Wenn man nun was zwischen die beiden Leisten setzt, damit man die hintere Leiste direkt auf die Fliesen kleben kann, lässt die Magnetkraft nach. Und wenn man was hinter die hintere Leiste klebt , dann hat man zwei Klebeflächen, auch nicht optimal. Und was sollte man nehmen, hab nix passendes und bei einer Holzleiste hab ich wieder das Problem, dass es am Herd auch mal feucht ist. Ein anderer Platz, wo man schrauben kann, ist auch nicht möglich. Bevor ich nun aufgebe und mein Göttergatte mit seiner Behauptung : "Das blöde Ding von Ikea kannste da halt nicht befestigen" recht behält, setze ich auf die Community und hoffe auf eine geniale Idee. Dankeschön!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?