Bringt es etwas im Muskelaufbau wenn man auch das Eigelb mitisst?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Eigelb enthält mehr Protein als das Eiklar, wenn Du also Proteine zu Dir nehmen willst kommst Du nicht um das Eigelb herum. Ob es was bringt ist die andere Frage, es sättigt zumindest sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fürs Muskelaufbau brauchst du Eiweiß und im, ich nenne das jetzt mal Eiweiß, ist weniger "Eiweiß" drin als im "Eigelb".
Also ja es bringt mehr wenn du das Eigelb mitisst.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe jetzt 6 Monate fast jeden Tag 6 rohe Eier gegessen! 

Ob das gut und gesund ist, sei dahingestellt!

Habe diese Woche einen Bluttest machen lassen und der war TOP!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 3gpuresEiweiss
17.07.2017, 20:28

Hauptsache sie sind Bio,sonst besteht die Gefahr für eine Salmonellen Infektion.

0

ja, es bringt unnötig viel Cholesterin

Aber überhaupt viele Proteine einzunehmen in der Erwartung, dass diese dort landen werden wo man sie gerne hätte ist kindisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xyrith
17.07.2017, 11:06

Falsch.

Dr. Ingo Froböse Universitätsprofesor der Deutschen Sporthochschule in Köln sagt dazu: "Cholesterin?, darüber braucht Ihr euch wenn Ihr Eier isst, gar keine Sorgen zu machen"

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=UTE8o2MdmiA

Zitat 2: "Das Ei ist für mich die beste Proteinquelle, um in den Tag zu starten[...], vor allem nach einer Körperlichen Aktivität"

0

Wenn du auf den Eiweißgehalt anspielst: Im Eigelb ist weit mehr Eiweiß als im Eiklar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?