Bringt es dieser PC als Gaming PC?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein. Statt der GTX 970 solltest du lieber eine GTX 1060 nehmen.

Außerdem ist das Netzteil zwar gut, aber etwas überzogen. Denn für eine einzelne GTX 1060 ist das viel zu viel. Man könnte ja jetzt sagen, dass du für zukünftige Upgrades bereit sein willst. Aber da die GTX 1060 kein SLI unterstützt, kannst du sie höchstens austauschen. Und bei einer einzelnen Grafikkarte würden 450W in jedem Fall reichen. Daher empfehle ich ein Super Flower 450W Gold+

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlecht ist er nicht, jedoch sollte man noch auf Kleinigkeiten hinweisen.

  1. Das Netzteil ist fürs Gebotene zu teuer. 80€ für dieses sind überzogen. Schließlich sind Kondensatoren und Lüfter nicht gerade teuer. Nehme lieber ein E10 400W oder SuperFlower HX450 Green für 15€ weniger. 
  2. Die GTX970 ist mittlerweile abgelöst von der besseren GTX1060. Diese ist knapp 10-15% schneller und hat fast doppelt so viel VRAM. Je nach Modell mal günstiger, mal teurer als die 970 aber auf Dauer die weit bessere Wahl.
  3. Mainboard ist ebenfalls zu teuer. Sieht schick aus, wird aber schon von einem 30€ günstigerem GA-B150-HD3P überboten
  4. Du könntest am CPU Kühler ebenfalls 10€ sparen (EKL Ben Nevis) und noch etwas mehr in doppelte RAM Kapazität stecken. 
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir einen I5 6500, eine GTX 1060, 2 x 8 GB Ram und eine SSD.

LG Tim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SSD-Festplatte fehlt.
Das Board ist zu teuer für ein Mittelklasse PC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nimm den i5 6500 statt dem 6600.
Besser ist H170 Board und 2x8 GB Ram.
Statt 970 eine AMD R9 390.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sehr gut, aber eine ssd festplatte wär net schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?