Bringt eine rasterbrille wirklich was bei Kurzsichtigkeit?

...komplette Frage anzeigen Rasterbrille - (Körper, Augen, Brille)

1 Antwort

Ja, bringt was, ist aber unbrauchbar oder willst du mit einer derartig schwarzen Brille rumlaufen? Fielmann bietet elegantere und vor allem zweckdienlichere Brillen an.

Wirkt etwa gleich wie zugekniffene Augen, wo du auch nur durch kleine Schlitze schaust.


Könnte man dadurch zB -0,5 Dioptrien hoch gehen also von -2,5 auf -2? Also könnte das rein in der Theorie überhaupt sein das man DURCH die Brille besser sieht ? Also wenn man sie jeden Tag 30 min trägt für 2-3 Monate ? Ich möchte natürlich nicht mit der Brille rumlaufen ... Ich möchte die Brille nur als Zweck Mittel benutzen damit meine Augen sich verbessern...

0
@rayzzz111

Meines Wissens geht das nicht. Aber ich habe das nicht recherchiert. Fehlsichtigkeit beruht auf einer 'falschen' Linse, die das Licht vor oder hinter dem Sehnerv bündelt (Weit-, Kurzsichtigkeit) und somit ein unscharfes Bild erzeugt. Eine Korrektur ist meines Wissens nur mit einer Sehhilfe (Brille, Kontaklinse, Lupe) oder mit Laserbehandlung (der Hornhaut) möglich. Von einem Trainieren der Linsen hörte ich noch nicht.  Werde mich aber versuchen, schlau zu machen. Vielleicht eine Methode für Jogis, die jeden Muskel bewusst steuern können inkl. dem Herzmuskel.

0

Was möchtest Du wissen?