Bringt eine Pflanze im Zimmer etwas?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ein klein bisschen mehr Sauerstoff (je nach Größe der Pflanze), etwas feuchtere Luft und natürlich ein bisschen Farbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, benngoespro.

Aber sicher bringt die was.

Eine lebendige, grüne Oase und etwas Freude, ein Leben zu hegen, dafür zu sorgen, dass es erhalten bleibt.

Grins, ich habe bestimmt 30 auf 28 qm und sie bringen mir jeden Tag Freude, denn 95% davon fand ich, um sie nun blühen und spriessen zu sehen.

Manchmal meine ich gar, das sie mir für ihre Rettung danken.

Big Mam, eine Clivie, die wer wegwarf, nur, weil sie abgeblüht war, aber noch ihre wunderschönen Blätter habend, blüht seitdem jedes Jahr langanhaltend, um inzwischen 4x so gross wie damals zu sein, schob eine Fundorchidee fett Blüten und 2 Yuccas treiben munter neue Blätter + einen neuen Ableger während eine Efeutute gigantisch austrieb.

Den Kollegahs fehlten nur Liebe und Pflege, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst, ob sie die Luft im Zimmer verbessert? Kaum, vll. ein bisschen, kommt auf die Pflanze an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ansatzweise als Dekoration oder als Übung zur Disziplin... gießen MÜSSEN, oder glaubst Du, Du brauchst nicht mehr lüften?  :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Mehr Sauerstoff :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deko, es sieht schön aus und es ist im Zimmer nicht so stickig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, natürlich Natürlichkeit. Leider haben wir mit Blühpflanzen wenig Glück, aber dafür mit den Kaktussis. Die wachsen prächtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andereaas
09.03.2016, 02:22

hihi, im wahrsten Sinne, des Wortes...

0

Sie sieht schön aus und reinigt die Luft. Was willste mehr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?