Bringt eine lockere Zahnspange etwas?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt auf die Kiefer-/Zahnfehlstellung an.
Bist du schon erwachsen oder müssen Zähne mit der Wurzel bewegt werden, ist eine feste Spange nicht zu vermeiden.
Es gibt heutzutage viele ästhetische Modelle, die das Tragen unauffälliger machen aber die du selber bezahlen musst, z.B. selbstligierende Keramikbrackets.

Eine Spange wäre besser. Die Lockere kannst du schließlich nicht 24 Stunden tragen.

Es gibt auch feste Spangen die hinter den Zähne angebracht wird. Die sieht man nicht.

Wenn man sie dann auch wirklich regelmäßig trägt, denke ich schon :)

Was möchtest Du wissen?