Bringt eine Anzeige gegen die Polizei was?

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde mich mal bei einem Fachanwalt schlau machen - und wenn er dagegen angehen will, dann nur mit rechtlichem Beistand. Sicher ist sicher.

Das Geld würde ich mir sparen. Selbst WENN Teile der Sachverhaltsschilderung den Tatsachen entsprechen WÜRDEN, wäre bei einer Zeugenverteilung von 8 Polizeibeamten gegen einen sturzbetrunkenen nichteinmal der Hauch einer Changse vorhanden. Man wird nicht von der Polizei in Handschellen abgeführt blos weil man betrunken ist - da muss schon eine akute Aggressivität vorgelegen haben. Jemandem, der bei so einem Alkoholspiegel aggressiv ist kann man ohne weiteres zutrauen, sich durch Rütteln an den Handschellen selbst verletzt zu haben. Nein - hier wird Geld für den Anwalt zum Fenster rausgeworfen.

0

Laut Gesetz fürfen die das nicht. Aber er kommt nicht durch, ausser er hat die Öffentlichkeit hinter sich. Da kann man fast gar nix machen, und selbst wenn, denen passiert sowieso nichts. Die Konsequenzen für solche Aktionen seitens der Exekutive sind so gering, das sich der Gang zum Anwalt nicht lohnt. Denen wird gesagt, das sie das nicht wieder tun sollen und dann hat sich das. In der Stadt, in der ich aufwuchs haben wir das immer anders geregelt, pragmatische-zynische Lösungen sind hier wirkungsvoller, hört euch doch mal in der Stadt über eure "Freunde" um, und, wenn Geld da ist, beauftragt einen Privatdetektiv der rausfinden soll, ob die nicht irgendtwelche Leichen im Keller haben. Was gibt es schöneres als wenn eine Frau ihren Mann mit einem Polizisten betrügt, und der Betroffene von einem wütenden Eifersüchtling nackt durch die Stadt gejagt wird.

Was ist denn das für ein Käse, den du hier ablässt?

0

Ich finde den Mangel an Solidarität hier erschreckend. Mir ist das gleiche passiert gestern, nur das ich nüchtern war! Alles was ich gemacht habe, war über einen Zaun zu steigen auf einer Wiese. Es gab durchaus eine hohe Aggressivität und zwar bei einzelnen Polizisten, so muss man erst mal schreien können. Danach das volle Nackt Programm. Und immer wieder wurde mir einzureden versucht, ich wäre Drogenhändler. Ich war gut gekleidet und habe ruhig und gelassen argumentiert. Soviel Menschenkenntniss sollte ein Polizist haben. Meiner Meinung nach gehören bestimmte Beamte direkt entlassen.

Mein Rat: Egal wie Deine Chancen sind. ANZEIGEN! Irgendwie musst Du deine Würde wieder herstellen. Ich werde das gleiche machen.

Morddrohungen und Gewalt - Was unternimmt die Polizei?

Hallo,

folgende Situation: ich wohne zusammen mit meiner kleinen Schwester bei meiner Mutter und seit einer Weile wohnt auch ihr Freund von ihr bei uns. Schon seit einiger Zeit kommt es immer wieder zu hefitigen Streitereien. Die letzen paar male ist es jedoch so eskaliert, dass der Freund meiner Mutter Gewalt gegen sie angewandt hat und sie jedesmal davon Verletzungen trug. Er weigert sich auszuziehen bzw. die Wohnung zu verlassen und droht damit, meine Mutter umzubringen und das sie es bereuen wird wenn sie es am wenigsten erwartet. Wär ich gestern nicht zufällig dazwichen gegangen, hätte er seine Drohung vermutluch umgesetzt. Auch heute wurde er wieder handgreiflich und hat gedroht, ihr was anzutun. Meine Mutter hat Angst, dass er ihr noch mehr Schaden zufügt wenn sie ihn anzeigt und ich ehrlich gesagt auch. Ich habe mitlerweile schon Schlafstörungen durch diese Vorfälle und auch Paniikattacken und habe mir jetzt überlegt, ihn morgen anzuzeigen. Nur da er ihr halt vermutich auflauern wird bin ich mir unsicher, ob es das richtige ist, da die Polizei ihn ja nur Hausvebot verordnen würde.

Unternimmt die Polizei in einem solchen Fall noch andere Sicherheitsmaßnahmen, oder erst dann, wenn er seine Drohung erst umsetzt? Ich und auch meine Mutter haben wirlich sehr große Angst vor ihm und ich will nicht falsch handeln.

Liebe Grüße

...zur Frage

Firmeneigener Sicherheitsdienst?

Mal ne Frage zum oberen Thema. Darf dieser Security eine Taschendurchsuchung durchführen? Dürfen Firmen bei der Anmeldung den Personalausweis einsehen oder sogar einbehalten? Man bekommt dann einen Besucherausweis, und beim verlassen des Geländes bekommt man bei Rückgabe den Perso wieder. Darf der Security festnahmen durchführen?

Mein Onkel arbeitet beim BKA und als ich ihm dies fragte, kam die Antwort. Nur Polizei, Grenzschutz oder Zoll darf einen Personalausweis verlangen und auch wenn nötig behalten. Auch Taschendurchsuchungen udn oder festnahmen dürfen nur von den gleichen Behörden durchgeführt werden.

kennt sich da jemand aus?

...zur Frage

Habe eine Frage wegen dem Einzug von Personalausweisen in Diskotheken.?

Also ich war letzten mit ein Paar freunden unterwegs. Wir wurden am Eingang kontrolliert und wurden rein gelassen. Der Ausweis wurde nicht einbehalten. Als wir nun nach 24 Uhr noch in der Diskothek waren wurden wir von einer Security nach unsern Ausweisen gefragt. Da wir noch keine 18 Jahre alt waren wurden wir "raus geschmissen". Hierbei wurde der Personalausweis von der Security bis zum verlassen des Lokals einbehalten und erst nach dem verlassen heraus gegeben.

Nun zu meinen Fragen.

  1. Ist es Erlaubt den Personalausweis in dieser Situation einzubehalten? Ich habe mich schon vorher informiert und habe gelesen das bei Straftaten auch von Security Leuten der Personalausweis einbehalten werden kann.

  2. War das von uns eine Straftat ?

  3. War der Security Mitarbeiter etwas tollpatschig und hat den Ausweis meines Freundes angebrochen. Als wir dies Melden wollten wurde nur gesagt wir sollten doch froh sein dass keine Polizei gekommen ist, da wir ja länger als erlaubt in der Diskothek waren. Stimmt dies oder sollten wir von der Security Firma die Kosten für den Neuen Ausweis erstatten lassen wir haben natürlich auch kein Bock dann mit der Polizei Stress zuhaben das wir länger in der Diskothek geblieben sind.

Ich bedanke mich schon mal für die Antworten.

...zur Frage

HILFE! Habe meinen Freund angelogen und er hat nun Anzeige, was tun?

Ich verabredete mich heute mit meinem Freund vor einem All you can Eat Restaurant um dort zu speisen, da er jedoch im Training Sondersichten schob für seinen kommenden Boxkampf verspätete er sich, also wartete ich und da dann kam zufällig eine Studentin aus meiner Uni, welche denkt wir seien befreundet, aber wir sind es garnicht, denn sie ist dick,stinkt und ist hässlich und ich genau das Gegenteil,einige mögen das nun als arrogant sehen, aber ich halt einfach ehrlich. So sie hat mich dann mega genervt eine Zeit lang und mich vollgeredet, obwohl ich garnicht zu gehört habe. Als dann um die Ecke mein Freund kam, war mir das mega peinlich zusammen mit der gesehen zu werden und habe sie leicht geschubst und gemeint sie soll mich in Ruhe lassen,weil sie aber so dick ist,hat sich den schubster kaum gespert also habe ich sie ins Gesicht geschlagen, mein Freund sah das und eilte zur hilfe, ich habe ihn dann angelogen und gesagt sie hätte mich beklauen wollen und daher verstand er es und schickte sie weg und für ihn wars das und wir gingen ins Restaurant, als wir dann beim Essen waren,tauchte auf einmal ihr Bruder auf und machte voll Stress, mein freund versuchte zu schlichten und ihn zu beruhigen, aber es half nichts. Als der Brudee mich dann voll hart am Arm anpackte sprang mein Freund auf und gab ihm einen Schlag gegen den Kiefer, so das der Bruder zu Boden ging und mit dem Kopf auf den Boden knallte. Da die Ausseinandersetzung bemerkbar war, stand später die Polizei im Restaurant und befragt alle, auch ein Krankenwagen kam, welchee den Bruder mitnahm,er war zwar kurz ohnmächtig aber es bestand keine Lebensgefahr. Wir haben alles erzählt und Freund meinte es sei klare Notwehr da der Bruder mich hart anpackte und kurz davor war mich zu schlagen. Ich habe aber voll Angst wegen meinem Freund, dass er seine Boxlizenz verliert und ich habe ihm auch nicht die Wahrheit gesagt, das ich das Mädchen nur gehauen habe, weil sie mich genervt hat und es mir peinlich war,was soll ich tun?

...zur Frage

Polizei - Schusswaffengebraucht erlaubt?

Dürfen Polizei-Vollzugsbeamten ihre Handfeuerwaffe benutzen, um einen Verfolgten aufzuhalten, obwohl sie nicht bedroht werden, sondern die Person einfach fangen wollen?

Ein Beispiel: Polizei will jemanden mit Handschellen festnehmen, doch der Verdächtige rennt einfach weg, z.B. über eine Wiese. Daraufhin schiesst ein Polizist dem Verfolgten ins Bein um ihn aufzuhalten.

Ich bitte nicht um Vermutungen sondern nur Antworten von Leuten, die wirklick Ahnung haben! Dankeschön.

...zur Frage

Darf Security meine Tasche kontrollieren

Hi, wir fahren bald mit der Schule in ein Hostel, wo es eine Security gibt... Von Klassenkameraden habe ich gehört, dass die Security immer wieder Taschenkontrollen durchführt. Jetzt meine Frage: dürfen die das über haupt, oder darf das nur die Polizei und gib es dafür irgendein Gesetz o.ä.

viele Grüße

milmo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?