Bringt ein Speuler auf der Motorhaube etwas beim Frontantrieb?

7 Antworten

Hi,

Ein Spoiler im allgemeinen sorgt generell für Anpressdruck, sprich die Kraft, die dein Fahrzeug am Boden hält bzw. den Fahrtwind nutzt, um dich an den Boden zu pressen, damit du ab einer gewissen Geschwindigkeit nicht abhebst und weiterhin dein volles Potential auf die Straßen bringen kannst. So ziemlich jedes, halbwegs moderne Auto hat spoilerartige Schürzen oder Anbauteile wie Spiegel, die den Luftfluss beeinflussen und ca. die selben Funktionen wie ein Spoiler (Heck, Front, Dach) bieten. Tatsächlich bringt so ein Spoiler (auf der Motorhaube? Redest du vielleicht von Lufthutzen, die den Motor zusätzlich mit Luft versorgen?) natürlich etwas, aber im Bereich der StVO ist es relativ überflüssig. Außer du bist mit generell 200 Sachen unterwegs und willst die Straßenlage optimieren. Ein Diffusor oder ein Heckspoiler sind gängiger und schon ab wesentlich niedriger Geschwindigkeit nützlich. Schon mit 120 Km/h (nagelt mich nicht auf die genaue Km/h-Zahl fest, des variiert) hebt der Fahrtwind das Heck des Autos an und verhindert die Entfaltung des vollen Potentials. Insbesondere bei Hinterradantrieb ist das wichtig, da die Achse, bzw. die Räder sich ja mehr oder weniger leicht vom Boden abheben! Willst du deine Straßenlage optimieren für die durchschnittlich oberen Geschwindigkeiten reichen für gewöhnlich die Standardfront oder wenn du etwas dran machen willst eine Tuningfront und ein Heckspoiler. Heckspoiler bieten sich im übrigen für jedes Auto, egal welche Antriebsachse, an, da das Heck immer hochkommt.

Beste Grüße

Ergänzend zum letzten Satz : Die Fahrstabilität hängt auch davon ab, wie stark du an den Boden gepresst wirst.

0

einen Spoiler auf die Haube - wie willst dann noch was sehen?

wenn, vorne unterhalb des Fahrzeugs - bringt wenn nur Optik - du merkst es nicht. Der Motor hat da sein Eigengewicht - der drückt auch. Wichtiger wäre hinten - Anpressdruck dass das Fahrzeug besser in der Spur bleibt - auch wieder wirksam ab bestimmten Geschwindigkeiten - in der Stadt - Blödsinn³

Hört sich in der Tat beknackt an.

In den Geschwindigkeitsbereichen, in denen ein solcher Spoiler nennenswerte Wirkung entfalten würde, ist die Traktion beim Fronttriebler gemeinhin nicht das Problem - wenn, dann fehlt sie hauptsächlich bei niedrigerem Tempo, insbesondere beim Anfahren.

Zudem ist es sinnvoller, die Aerodynamik unterhalb des Fahrzeugs so zu gestalten, dass dort der gewünschte Abtrieb entsteht.

Was möchtest Du wissen?