Bringt ein Rhodonit Heilstein wirklich was?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

nichts hilft besser als ein gutes placebo. so lange du dran glaubst und dich damit besser fühlst bringt es auch was.

Musst nur fest dran glauben, ist wie mit dem Placeboeffekt.

Glaube kann Berge versetzen.

Hi, Du mußt auch schon etwas daran glauben. Wenn Du Dich psychisch verweigerst, hilfts auch nicht. Die innere Einstellung ist wichtig. Gruß Osmond

soccergirl1997 23.10.2012, 20:59

Ja,aber dann bringt er ja eigentlich nichts,oder? Ist genauso wie wenn ich sage der Baum da draußen ist Pink. Wenn ich dran glaube,dann ist er auch Pink. Weißt du wie ich es meine?

0
IRON67 23.10.2012, 22:40
@osmond

Besuch in Lourdes.

Derzeit nicht zu empfehlen. Zuviel Wasser.

0

Steine sind Steine und Minerale sind Minerale. Da gibts keine geheimnisvollen Strahlen oder sonstige Effekte. Fazit: Alles Humbug und Geldmacherei.

Natürlich kann dich niemand daran hindern, alles zu glauben, was man dir über Heilkräfte erzählt, aber die vermeintliche Wirkung beruht dann nicht auf dem geschenkten Brocken, sondern auf der psychologischen Wirkung in deinem Gehirn.

Kein Stein sondert irgendwelche "Energien" ab oder nimmt Einfluss auf Psyche oder Körper. Das ist alles Geldmacherei.

Wenn Du aber fest genug daran glaubst, kann jeder Gegenstand Deiner Wahl einen Placebo-Effekt bringen. Im Endeffekt bewirkt Dein eigener Geist dann diesen Effekt. Wenn Dir das was hilft, dann ist es doch gut. Und wenn icht, hast Du halt einen schönen Stein.

Mondorakel 23.10.2012, 21:21

Ist aber trotzdem lieb, Dir einen solchen Symbol-Stein zu schenken. Der tut mehr als tausend Worte. :o)

0

Wenn Du daran glaubst, Ja dann bringt er was.

Was möchtest Du wissen?