Bringt die low carb diät etwas?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt ganz auf deinen Körper an. Ich persönlich finde Kalorienbeschränkung schwachsinnig und bin daher auch High Carb Low Fat. (Zum high Carb gehören allerdings nur gesunde Kalorien" 😉 Das heißt kein Fleisch, keine Milchprodukte, keine Eier und keine raffinierter Zucker. Dafür aber unendlich viel Gemüse, Obst, Reis, Nudeln, Kartoffeln etc) hat mir extrem geholfen beim abnehmen und gleichzeit Muskelstärkung. Hab auch einige männliche freunde, die das selbe machen und die haben mit dem entsprechenden Training nebenbei auch eine ganze Menge an Muskelmassen zugelegt! 

Bevor fragen kommen: JA du wirst genug Protein haben auch ganz ohne tierische Produkte! Obst und Gemüse an sich enthalten genug. JA du wirst auch genug von allem anderen haben!

NEIN du wirst nicht an "Mangelerscheinungen" sterben, das passiert nur wenn du zu wenig Gemüse isst. Wenn du alles richtig machst sollte es dir besser gehen als je zu vor 😊 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So gut wie jede Diät oder auch Nahrungsmittelergänzungen, bringen nur einen Teil ein. Richtige Bewegen und die richtige Ernährung sind wichtig! Dabei benötgt man harte eigendisziplin!

Meide so viele Kohlenhydrate und süßes wie es nur geht. Esse viel gesundes und vorallem Eiweiss wie z.B. Putenfleisch. Deine Angaben bringen leider nichts. Niemand hier kennt dein Essverhalten. Verbrenne mehr Kalorien als du zu dir führst! Ganz wichtig.

Um Fett los zu werden musst du das gegenteil machen was du im Muskelaufbau machst. Trainiere jedoch härter und variiere viel mit den Übungen! z.B. Liegestütz: Langsam bis schnell und ab und an mal halten. Viel Abwechslung gleich schnelle veränderungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?