Bringt bartöl was?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bartöl dient einzig und allein der Pflege. Ich nutze auch des öfteren so ein Öl, da mein Bart von Natur aus sehr wildwachsend ist und oft "borstig" aussieht.
Da das Öl die Barthaare beschwert und sozusagen nach unten zieht, kann man den Bart dadurch auch ein wenig stylen.
Zu empfehlen ist zum richtigen stylen aber eher Bartwax. (Habs mit Bartwichse probiert, ist aber eher für den Moustache statt für den gesamten Bart)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kein Mittelchen was den Bartwuchs anregt. Bartöl soll nur bei der Pflege helfen. Es macht den Bart weicher, so dass er besser zu frisieren ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Es gibt ja auch kein Preperat, das die Haare schneller wachsen lässt. Es dient nur der Verschönerung und Pflege.

Der Rest ist Sache der Gene oder vom lieben Gott. Je nach Ansicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bringt nichts, ist ein reines pflege Produkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es bringt nichts. Man kann den Haarwuchs nicht beeinflussen, egal, ob Kopf- oder Barthaare.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pilzkopfdodo
22.02.2016, 11:40

Ok dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?