Bringen vergoldete Anschlüsse wirklich mehr?

9 Antworten

Der Unterschied ist sein Geld nicht wert!

Das ist halt Marketing... Können sie groß auf die Packung schreiben. Will jeder, da ja "besser", und wird dadurch mehr gekauft....

Bei den meisten vergoldeten Anschlüssen ist die Schicht so dünn, dass diese bereits beim ersten Steckvorgang abgerieben ist.

Gold und Silber werden für besondere Situationen verwendet, die keinesfalls an den Steckverbindungen einer TV- oder Stereoanlage vorkommen.

Gold korrodiert nicht. Aber ganz simples Kupfer tut seinen Zweck auch. Deshalb verwendet man es so gerne in der Elektronik. Zumal Kupfer am besten leitet.

Hinzu kommt bei digitalen Verbindungen (HDMI gehört dazu): Entweder, die Daten werden korrekt übertragen und es entsteht etwas sinnvolles auf der Mattscheibe, oder eben nicht. Bei letzterem hast du massivste Störungen bis gar kein Signal. Dazwischen gibt es nichts. 

Es ist daher völlig Banane, mit was für einem HDMI-Kabel du die Geräte verbindest, solange das Bild ohne Aussetzer übertragen wird.

Bei analog sind die Verbindungen großflächig genug, dass Korrosion etc. kaum Auswirkung haben. Hier verursacht das Kabel selbst den größeren Verlust. Hier kann ein besseres Kabel durchaus bessere Übertragung bedeuten. Aber auch hier nur in Grenzen. Auch hier führt fortgeschrittene Korrosion eher zu starken Störungen.

Ein Kabel für mehr als 10 Euro ist in allen TV- und Stereoanlagen-Fällen rausgeworfenes Geld.

Eine gut ausgeführte Steck- oder Klemmverbindung ist nicht so leicht kaputt zu kriegen.

Gold hat zudem einen Nachteil: Es leitet schlechter als Kupfer und macht dadurch seinen Nicht-Korrosion-Vorteil teilweise wieder kaputt. Gold und Silber werden dort verwendet, wo extrem hohe Frequenzen (so ab mehrstelligem MHz-Bereich) oder besonders niedrige Ströme  vorkommen. Also innerhalb eines Tuners oder an der CPU eines Computers.

Elektrotechnisch hat Silber einen besseren Leitwert.

Also vergesse das Gold.

Viel wichtiger als die Kabel sind die Boxen.

Meine haben pro Stück 1000 Euro gekostet.

Wenn ich richtig schlecht drauf bin, bekomme von den Nachbarn Besuch, das ich die Musik leiser machen soll. Ist aber sehr selten.

lach.

Mario

vergoldete Anschlüsse korrodieren nicht so schnell wie andere, ist aber der einzigste gute vorteil.

 wenn dann sollte man silber oder kupfer nehmen aber silber ist sehr anfällig für korrosion.

am besten leitet silber dann kupfer und dann gold

Was möchtest Du wissen?