"Bringen Sie die Funktionsgleichung in die Normalform y=mx+n" Dringende Hilfe nötig!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du sollst die Aufgaben so umstellen, dass y vorne steht,
z.B. 3= -2x + 3y
3 + 6x = 3y (minus 3x) 1 + 2x = y (geteilt durch 3)
Dann hast du die Form y = mx + n

ganz leicht: du löst einfach nach y auf!

RSG2010 29.08.2012, 15:46

und wie macht man das?

0
hansgeorghans 29.08.2012, 15:49
@RSG2010

die Gleichung so auflösen, das y=... da steht. is doch nicht schwer

0

Was möchtest Du wissen?