Bringen Osmoseanlagen etwas?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Wasser in Deutschland, vor allem im Nordwesten soll tatsächlich nicht so sauber sein wie viele annehmen :/ Ich verwende auch eine Osmoseanlage für mein Aquarium und trinke es auch. Wenn ich die Filter am Ende ihrer Laufzeit wechsel ist es immer wieder erschreckend wie viel Schmutz herausgefiltert wurde! Ich kann jedem nur zu so einer Anlage raten. 

Eine Umkehrosmoseanlage macht folgendes: Sie entfernt Ionen aus dem Wasser. Das Wasser hat nach der Behandlung weniger Mineralien bzw. weniger Kalk. Deshalb werden solche Anlagen z.B. von Aquarienbesitzern eingesetzt.

Für das tägliche Trinkwasser macht es nur eingeschränkt Sinn. Der Geschmack des Wassers wird zumindest verändert.

"Schadstoffe", was auch immer damit gemeint ist, findet man im Trinkwasser nicht, bzw. in Konzentrationen, die keinerlei Bedenken auslösen.

für Trinkwasser? Nicht sinnvoll, Trinkwasser aus öffentlichen Leitungen wird regelmäßig überprüft. Für Aquarien, je nachdem welche Fische, und welche Wasserhärte das Trinkwasser hat durchaus verwendbar, habe selbst eine. Allerdings ist die Wassermenge, die abläuft um ein vielfaches höher, als die die gefiltert übrigbleibt. 

Zuviel Wasser trinken gefährlich, was kann da schlimmstenfalls passieren?

Also mein Bruder hat vor etwa ner halben Stunde 2 Liter Leitungswasser hintereinander getrunken.

Was kann da passieren, ich habe Angst um ihn, weil ich mal in einer Zeitung gelesen hab, das zuviel Wasser gefährlich sein kann, wegen den Salzen und Diffusion und wir Essen auch nicht gerade viel Salz.

Was könnte ihm passieren und was kann ich dagegen tun ?

...zur Frage

PET-Flaschen mehrfach mit Leitungswasser befüllen?

Moin, befülle meine flasche schon lange mit leitungswasser. hab jetzt gelesen, dass giftstoffe aus der flasche in das wasser kommen können. stimmt das ? es handelt sich um diese pet-flaschen, die im 6er pack verkauft werden und die man eindrücken kann. mfg Dwillron

...zur Frage

IIn Türkei Leitungswasser getrunken kann ich arg krank werden?

Hab Aus versehen gestern 2 Schlücke Leitungswasser getrunken und danach erst " Nicht zum trinken" gelesen. Sind 2 Schlücke schlimm

...zur Frage

Zur Landespolizei trotz Brille?

Moin erstmal,
Ich bin momentan in der 9. Klasse und möchte nach der 10. klasse auf die Fachoberschule für Wirtschaft und dann mein studium machen...
Leider habe ich gelesen das man OHNE Brille auf beiden augen mindestens 50% sehkraft haben muss.
Stimmt das? Wenn ja, was kann man dagegen machen?
Bringen Kontaktlinsen nichts?

...zur Frage

Wasserverschmutzung im Zusammenhang mit Globalisierung?

Ich arbeite im Moment an einem Schulprojekt bei welchem ich darstellen muss inwiefern die Wasserverschmutzung die Globalisierung beeinflusst

...zur Frage

Sind Leitungswasser trinken gesund oder ungesund?

wie sie wissen,dass man bei Hitze viel trinken sollen, und Mineralwasserflaschen ist auch nicht so billig zu kaufen, und ich würde gern sparsam sein und Wasser aus der Leitung trinken, denn ich wohne nördlich von Land Brandenburg, und nun frage ich ,ob man Leitungswasser trinken gesund oder ungesund sei? danke im vorraus.. LG Jackysusi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?