Bringen mir binäre Optionen tatsächlich viel Geld?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast dir die Frage eigentlich schon selbst beantwortet denn es geht ums zocken...also du wettest das ein kurs steigt oder fällt und wenn du gewinnst erhälst du einen Gewinn wenn nicht bekommst du garnichts (cash or nothing-option)

Das ist legal und es gibt auch seriöse Anbieter aber es ist halt nur ein Glücksspiel da sich Experten eher auf mittel und langfristige Geschäfte einlassen und nicht drauf setzen ob ein Kurs die nächsten 30 Sekunden steigt oder fällt...; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pabloo7
19.08.2016, 15:13

Ganz genau! Es ist legal, aber auch mit einem hohen Risiko verbunden da du zockst und dadurch ist immer die Gefahr des Verlustes mit inbegriffen. Wenn du also mit binären Optionen handeln möchtest, solltest du dir im Vorfeld genügend Know-How aneigenen und vorzugsweise den richtigen Broker finden. 

Ein gute erste Anlaufstelle ist da z.B. http://www.binaerbroker.net/ Dort findest du einen Vergleich vieler Broker und auch zusätzliche Infos über binäre Optionen. Quasi eine Einstiegshilfe für alle Anfänger, die du dir unbedingt mal anschauen solltest, damit du nicht sofort auf die Nase fällst und unnötig Geld verzockst, denn das kann sehr schnell passieren. 

Meist kann man auch bei den sogenannten Handelsplattformen auch Demokonten anlegen, damit man erst einmal etwas üben kann und vertrauter mit der ganzen Sache wird. 

0

Es ist eine nahezu 100%ige Chance sehr viel Geld zu verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?