Bringen Hufeisen oder andere Glücksbringer einem Glück auch wenn man nicht dran glaubt?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich denke, dass Glücksbringer durchaus einen positiven Effekt auf die Psyche haben können, wenn man daran glaubt. Dies wiederum lässt dich dein Leben mit einer positiveren Sichtweise betrachten, wodurch das subjektive Glücksempfinden enorm gesteigert werden. Wirkliches Glück bringen sie jedoch nicht.

Versuch macht kluch ;o) ich finde allein schon den Gedanken schön - wer weiß wenn's hilft doch umso besser.  ;o) 

Ich fasse z.B. auch gerne Schornsteinfeger an - ein Lächeln und - etwas Ruß kann doch nichts schaden.

Durchaus. Hab eine meiner Freundinnen so bekommen. Musste eine Termin für eine Untersuchung im KH machen (Ging nur dort), und bekam einen an einem Freitag den 13 vom Terminservice des KHs.

Ich: "OHA!"

"Sind Sie abergläubisch?"

"Ne, nicht wirklich!"

">Kicher.< Aber man kann nie vorsichtig genug sein, oder?"

"So ist es! Soll ja auch Pech bringen, wenn man nicht dran glaubt. Ich hab auch ein Hufeisen über der Türe, dass Glück bringen soll, obwohl ich nicht dran glaube!"

">Gelächter< Und? Hat es Ihnen schon mal Glück gebracht?"

"Weiß ich noch nicht."

"Und wann wissen Sie das?"

"Wenn sie mir Ihre private Telefonnummer geben!?"

.... Hab sie dann auch bekommen...

Also: Das Hufeisen (Das übrigens nicht existierte), hat mir tatsächlich Glück gebracht! Man muss also nicht nur nicht dran glauben, man muss nicht mal eines HABEN!

Gut, das könnte in dem Fall auch an meinen unwiderstehlichem Charme und meinem intelligenten wortwitz gelegen haben... Aber man weiß ja nie.

Ein Hufeisen bringt dir nur Glück wenn es dir nicht auf den Fuß fällt. Alles purer Unsinn. Spreche morgens ein Gebet und der Tag gehört Dir.

Nein. Weder noch.

Was möchtest Du wissen?