Bringen "Eiweiß-Shakes" was?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du ins Studio gehst, gibt es sicher einen Trainer, der dir weiterhelfen kann. Dieses Thema ist sehr individuell, es kommt auf Ernährungsgewohnheiten an uvm. . Protein Shakes braucht man zum Muskelaufbau prinzipiell nicht, sie dienen lediglich zur Unterstützung, das A und O ist immer noch eine richtige Ernährung mit viel Eiweiss und Protein, Kohlenhydraten etc. Das ist zumindest das, was mein Ernährungsberater mir damals erklärt hat. Wenn du denkst, dass du dich gesund ernährst, nimm die empfohlene Menge welche auf der Verpackung angegeben ist. 2 mal täglich einen Shake geht schon ins Geld, bedenke auch das.

Zu Frage !: Diese Proteine haben den Vorteil, dass deren Hersteller Geld wie blöd "verdienen", Nachteile hat nur der Nutzer: Erstens Geld für Märchen ausgeben und Zweitens eigene Gesundheit dabei schädigen. Folgende Frage erübrigen sich Merke: Tierische Proteine sind für Menschen schädlich, pfanzliche Proteine nicht. Junge Untersuchungen von Gladiatorenknochen (ca. 40 Gladiatoren in einem Friedhof in der heutigen Türkei gefunden) haben erstaunlicherweise ergeben, dass diese Vegetarier waren. Weil damals noch keine Pülverchen gegeben hat, muss man davon ausgehen, dass sie, z. B., viel Bohnen gegessen haben. Dass sie viele Muskeln hatten steht, glaube ich, ausser Frage. Du hast bestimmt auch gehört, dass einige Bodybilder plötzlich gestorben sind (vor wenigen Jahren ein Weltmeister aus Österreich, erst 36 Jahre alt) oder gesundheitliche Schäden haben, als Folge der jahrelangen Einnahme von muskelnbildenden Proteinen. Fakt ist, dass der Körper Aminosäuren um eigene Proteine herzustellen braucht (es gibt insgesamt 22 Aminosäuren, 8 davon müssen über die Ernährung "beschaffen" werden). Was der Körper nicht braucht, also der Überschuss, wird eliminiert, dabei gehen mit der Zeit die Nieren oder andere Organe kaputt. Beispiele sind die Sänger Barry White und Luciano Pavarotti. Der eine ist an Nierenversagen, der andere an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben, weil diese Organe durch zuviel tierisches Protein (dass sie gefressen haben, sah man ihnen an) geschädigt wurden. Also, um deine Gesundheit zu erhalten, vergiss die künstlichen oder tierischen Proteine. Alles Gute!

Wenn man sich gut ernährt brauch man das zusätzliche Eiweiß nicht. Allerdings schaden sie auch net. Zu wieoft kann man schlecht was sagen, da es ja nicht schadet könntest du theoretisch jeden Tag einen trinken. Du solltest sie trinken, wenn die Muskeln "wachsen". Zum dosieren einfach mal im Fitnessstudie umhöheren!

Helfen Proteinshakes deutlich beim Muskelaufbau?

Hey,

bin jetzt seit einer Woche im Fitnessstudio. Paar Freunde haben mir erzählt, dass ich mir unbedingt Eiweißshakes zulegen muss. Andere raten mir eher davon ab. Hinzu kommt, dass das ganze nicht ganz billig ist.

Ich bitte euch unten abzustimmen, was ihr dazu meint. Eine kleine Begründung wäre hilfreich. Wenn ihr von den Shakes überzeugt seit, schreibt doch bitte noch den Produktnamen mit in die Antwort.

Danke euch!

...zur Frage

Schnellerer Muskelaufbau (Anabolika)?

Steigert Anabolika den Muskelaufbau schneller als wenn man Eiweißshakes trinkt? Ich kenne mich da leider nicht so aus und wollte mal nachfragen, ob sich die Muskeln durch Anabolika Tabletten schneller aufbauen als durch Eiweiß Shakes? Danke schonmal

...zur Frage

Helfen die Eiweißshakes beim Krafttraining dem Muskelaufbau?

Hallo, ich gehe seit kurzem in ein Fitnessstudio und habe von meinem Trainer solche Milch/Eiweißshakes empfohlen bekommen. Sie sind sehr teuer, daher Frage ich mich ob diese auch beim Muskelaufbau helfen? Oder langt eine ausgewogene Ernährung aus?

...zur Frage

Eiweiß Shakes ungesund?

Enthalten diese irgendwelche Nebenwirkungen? Was empfehlt ihr? Lieber Naturmäßig trainieren oder mit Eiweißshakes?

...zur Frage

Machen eiweißshakes und eiweiß dick?

Hallo, ich mache muskelaufbau und nehme 2g eiweiß pro Kilo Gewicht. Ich hab dennoch ein Kaloriendefizit. Macht eiweiß und Shakes dick? Weil habe bisschen dickere backen bekommen

...zur Frage

Eiweiß Shakes gut zum Abnehmen?

Heii, ich gehe seit ein paar Wochen ins Fitness Studio und mache dort kraft und ausdauertraining. Wäre es gut Mahlzeiten mit Eiweiß Shakes zu ersätzen und würde das beim abnehmen helfen? Oder würde ich dadurch eher zunehmen? Man soll ja Abends so wenig kohlenhydrate wie möglich essen, also wäre es dann besser Abends anstatt was zu essen ein shake zu drinken? Was habt ihr da so für Erfahrungen und welche Eiweiß Shakes kaufe ich am besten?

Danke im Vorraus:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?